Drama

My Name Is Khan

My Name Is Khan
Drama

My Name Is Khan

FSK 12Filmstart: 10.06.2010Laufzeit: 128 Min.

FILMHANDLUNG

Im Wettbewerb der 60. Berlinale 2010 – großes, feinsinniges Kino aus Indien mit Superstar Shah Rukh Khan: Ein junger Mann mit Asperger Syndrom will die Welt für sich entdecken, um die Liebe seines Lebens zurück zu gewinnen…
Rizvan Khan, ein indischer Muslim, verlässt Mumbai und das Haus seiner Mutter, um zu seinem Bruder und seiner Schwägerin nach San Francisco zu ziehen. Er will auf eigenen Beinen stehen, die Welt und das Leben für sich entdecken. Völlig unverhofft begegnet ihm mit der jungen Hindi Mandira die Liebe seines Lebens – eine Frau, die ihn nicht hinterfragt, ganz selbstverständlich mit dem Asperger Syndrom umgeht. Entgegen aller Proteste seiner Familie heiratet das Paar. Bis zum 11. September geht alles gut, doch dann muss sich die muslimische Gesellschaft Anfeindungen stellen. Mandira kann dieser Belastung nicht standhalten und verlässt ihren Mann. Rizvan ist verunsichert: Mandira hatte ihm doch versprochen, für immer bei ihm zu bleiben? Mutig begibt er sich auf eine Entdeckungsreise durch Amerika, auf der er lernen will, die Menschen und sich selbst zu verstehen - um Mandira zurück zu gewinnen...
mehr lesen weniger lesen

Kino auswählen & Tickets kaufen!

Wähle ein Kino aus, in dem wir den Film aktuell zeigen.

Jetzt wählen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentGauri Khan, Hiroo JoharDrehbuchShibani Bathija, Niranjan IyengarRegieKaran JoharKameraRavi K. ChandranCastShah Rukh Khan (Rizvan Khan), Kajol (Mandira), Katie A. Keane (Sarah), Kenton Duty, Christopher B. DuncanMusikShankar Mahadevan, Loy Mendonsa, Ehsaan Noorani
OriginaltitelMy Name Is KhanProduktionsjahr2010ProduktionslandIndienVerleihFox