Keller - Teenage Wasteland

Keller - Teenage Wasteland

Keller - Teenage Wasteland

FSK 16Filmstart: 06.03.2008Laufzeit: 91 Min.

FILMHANDLUNG

Die 16-jährigen Halbstarken Sebastian (Sergei Moya) und Paul (Ludwig Trepte), ganz Kinder ihrer Zeit und somit von der Schule gelangweilt und vom Elternhaus mit Kälte bedacht, suchen nach dem Kick. Den finden die beiden sozial Verwahrlosten neben Pornos und Diebstählen in der Entführung der Supermarktkassiererin Sonja (Elisabetta Rocchetti). Aus Spaß quälen sie die masochistisch Veranlagte, die Paul sexuell anzieht. Ihr Freund (Georg Friedrich) sucht sie mit Kampfhund.
Die unaufhaltsame Eskalation einer Untat führt zu einer fatalen Kettenreaktion, an deren Ende eine Tragödie steht. Ludwig Trepte gewann den Max-Ophüls-Preis als bester Nachwuchsdarsteller in Eva Urthalers - auch erotisch - aufgeladenem Jugenddrama, das in Locarno entdeckt wurde.
mehr lesen weniger lesen

Kino auswählen & Tickets kaufen!

Wähle ein Kino aus, in dem wir den Film aktuell zeigen.

Jetzt wählen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentFranz Novotny, Volker Ullrich, Alessandro VerdecchiDrehbuchEva UrthalerRegieEva UrthalerKameraAlfio ContiniCastElisabetta Rocchetti (Sonja), Birgit Doll (Pauls Mutter), Georg Friedrich (Chris)MusikGerhard Potuznik
OriginaltitelKeller - Teenage WastelandProduktionsjahr2005ProduktionslandÖsterreich, Deutschland, ItalienVerleihPro-Fun