Fantasy Film Fest Nights 2018

Fantasy Film Fest Nights 2018

Fantasy Film Fest Nights 2018

EventTermin: 05.05.2018 - 06.05.2018

EVENTINFO

Exklusiv im CineStar Original im Sony Center: Von Wes Andersons „Isle of Dogs“ bis zum Rache-Spektakel in der Wüste – erlebt die besten Fantasy-Neuheiten an einem fantastischen Kino-Wochenende! Jetzt Tickets sichern für nur 11 € pro Film!

Samstag, 5. Mai

13.30 Uhr: “Control”
Die dritte Bestseller-Verfilmung vom belgischen Romanautoren Jef Geeraerts mit Koen De Bouw und Werner De Smedt als abgeklärtes Polizisten-Duo: Sechs Frauenleichen ohne Kopf tauchen in einem Waldstück auf. Das Team Eric Vincke und Freddy Verstuyft wird auf den grausigen Fall angesetzt.

15.45 Uhr: “Pyewacket”
Seit dem Tod ihres Vaters ist das Verhältnis der jungen Leah zu ihrer Mum (Laurie Holden, The Walking Dead“) die Hölle. Als die Mutter plötzlich die wahnwitzige Idee hat, in ein einsames Haus im Wald zu ziehen, erfleht Leah dunkle Mächte herbei. Und der Dämon Pyewacket antwortet.

17.45 Uhr: “Brawl in Cell Block 99”
Der nach einem Drogendeal im Knast gelandete Bradley (Vince Vaughn) wird erpresst: Entweder lässt er sich in den berüchtigten Zellenblock 99 verlegen und tötet dort eine noch unbekannte Zielperson, oder seine hochschwangere Frau Lauren (Jennifer Carpenter) erwartet ein grausames Schicksal…

20.30 Uhr: “The Strangers – Prey of Night”
Zehn Jahre nach STRANGERS legt Autor und Regisseur Bryan Bertino nach, inszeniert von Johannes Roberts: Cindy und Mike und ihre Teenager-Kinder Kinsey und Luke machen im verlassenen Trailerpark die Bekanntschaft mit einem maskierten Mädchen, ihren Buddies – und ihrer Axt…

22.45 Uhr: “Revenge”
Das gnadenlose, blutgewaltige Over-the-top-Spektakel von Regisseurin Coralie Fargeat: Unfassbar heiß ist die flirrende Wüste, in der sich die unfassbar heiße Jen von ihrem reichen Lover ausnutzen lässt - um sich dann auf unvergessliche Weise zu rächen.


Sonntag, 6. Mai

13.00 Uhr: “Downrange”
Nach „Midnight Meat Train“ meldet sich Kultregisseur Ryuhei Kitamura zurück mit einem gnadenlosen Killer und sechs Freunden, für die es um das nackte Überleben geht!

15.00 Uhr: “Hagazussa”
Ein abgeschiedenes Alpendorf im 15. Jahrhundert: der ideale Nährboden für fromme Verblendung. Der Aberglaube richtet sich gegen die Einsiedlerin Albrun, die der Paranoia und Halluzinationen verfällt. Keine Frage: Die junge Ziegenhirtin muss eine Hexe und mit bösen Mächten im Bunde sein!

17.15 Uhr: “Isle of Dogs”
Als in der Metropole Megasaki City eine Hundeseuche ausbricht, verbannt der katzenliebende Bürgermeister alle Hunde der Stadt auf die Müllinsel. Nur der 12-jährige Atari nimmt das nicht hin und fliegt nach Trash Island, um seinen geliebten Spots zurückzuholen…

19.30 Uhr: “The Cured”
Der Horror-Thriller mit Ellen Page haucht dem Zombie-Genre ein neues Leben ein und beginnt dort, wo vergleichbare Filme aufhören: Was passiert mit Zombies nach ihrer Heilung? Können sie sich an ihre Gräueltaten erinnern? Wie gelingt die Reintegration der Geheilten in die Gesellschaft?

21.45 Uhr: “Ruin Me“
Eine Gruppe Fremder wird mit verbundenen Augen mitten im Wald ausgesetzt. Dort liegt für jeden ein Rucksack mit einem speziellen Gegenstand bereit. Die arme Alex sitzt mit einem Haufen Gruselfreaks fest. Realität oder Fake sind in diesem Schreckszenario kaum zu unterscheiden!

mehr lesen weniger lesen

Ticket-Reminder

Geben Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an und wir informieren Sie, sobald Sie Tickets kaufen können.

*Pflichtfeld