CineStarCARD Anmeldung

Scheidewege & Wendepunkte

Scheidewege & Wendepunkte

Scheidewege & Wendepunkte

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2017Laufzeit: 89 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Brücken (Tiltai / Bridges) Litauen 2015, 26 Min.

Eine Kajaktour in der unberührten Flusslandschaft Litauens: Olivija und ihr bester Freund Matas sind auf der Suche nach dem perfekten Fotomotiv. Schnell wird klar, dass beide etwas vor dem jeweils anderen zu verbergen haben, das ihre Freundschaft für immer verändern könnte. Stark gespielter und eindrucksvoll fotografierter Film über eine Beziehung, die aus dem Gleichgewicht gerät.


Beste Freunde für immer und ewig (Bestuvinkonur ad eilifu amen / Best Friends Forever & Ever) Island 2016, 12 Min.

Katrin und Sigga wohnen zusammen und sind allerbeste Freundinnen. Sie teilen alles, schlafen sogar oft im gleichen Bett. Eigentlich brauchen sie niemanden sonst. Doch als Sigga ungewollt schwanger wird und der künftige Vater mit in die Wohnung einziehen soll, sieht Katrin ihre heile Welt bedroht.


Das neue Jahr (Gaidot Jauno gadu / Waiting for the New Year) Lettland 2016, 8 Min.

Eine Frau verschickt einen Brief und beginnt, Schnee zu schippen. Die Jahreszeiten vergehen, die Frau kümmert sich weiter um den Schnee und um das Laub. Im folgenden Winter klingelt es an einer Tür auf der Etage der Frau. Die assoziativen Bilder und der Soundtrack entfalten mit einfachen Mitteln eine melancholische Atmosphäre. „Das neue Jahr“ ist ein stiller Film, der leise nachhallt.


Der verpasste Moment (Det bor inga bögar i Bollebygd / The Moment that Passed) Schweden 2015, 12 Min.

Der Twentysomething Niklas geht mit seinen Freunden in der Bowlinghalle feiern und trifft einen alten Schulfreund wieder. Damals, auf der Abschlussfeier, gab es diesen einen gemeinsamen Moment. Mit der Erinnerung kehrt die Sehnsucht zurück. „Der verpasste Moment“ ist ein Film über unwiederbringlich vergangene Möglichkeiten und den Mut, den es braucht, um sich selbst gegenüber ehrlich zu sein.


Vogelherzen (Fuglehjerter / Bird Hearts) Norwegen 2015, 25 Min.

Benjamin und Maya wirken wie ein glückliches, routiniertes Paar. Als Maya ihm und Freunden allerdings von einem leidenschaftlichen Urlaubserlebnis erzählt, weckt das Benjamins Eifersucht. Mayas Geschichte bringt die Schieflage zwischen den beiden zum Vorschein. Benjamin, sowieso bereits auf dem besten Weg in eine frühe Midlife-Crisis, sieht seine Männlichkeit infrage gestellt.


Haltestelle (Pysähdys / A Halt ) Finnland 2016, 6 Min.

Manchmal braucht es nur einen kleinen Zufall – und zwei Menschen, die eigentlich getrennte Wege gehen wollten, begegnen sich noch einmal. Aber was, wenn man dann nicht miteinander sprechen kann? Hin und wieder gelingt Kommunikation genau dort, wo die Umstände sie am unwahrscheinlichsten machen. Aber was, wenn man bemerkt, dass es dann längst zu spät ist?
mehr lesen weniger lesen

Spielzeiten wählen & Ticket kaufen!

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionslandVerleih