Reich des Bösen

Reich des Bösen

Reich des Bösen

FSK unbekanntFilmstart: 27.10.2007Laufzeit: 90 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Jenseits gängiger Vorurteile zeigt die Dokumentation fünf Menschen in Teheran und berichtet, wie sie auf ganz unterschiedliche Weise ihren Alltag bestreiten.
Der Gottesstaat Iran hautnah. Jenseits gängiger Vorurteile porträtiert die Dokumentation fünf Menschen in Teheran und berichtet, wie sie auf ganz unterschiedliche Weise ihren Alltag bestreiten. Eine leidenschaftliche Fechterin und eine Sängerin, ein Prediger, ein Computerexperte und ein junges Mädchen, die entweder mit der Strenge iranischer Gesetze zu kämpfen haben oder ganz alltäglichen Wünschen und Sorgen nachgehen. Der Blick hinter die Kulissen des islamischen Staates gilt vor allem der Frage, was es für die Menschen, die hier leben, bedeutet, ein selbstbestimmtes Leben zu führen, ohne mit den religiösen Gesetzen in Konflikt zu geraten. Zwischen Müssen und Wollen leben sie in einem andauernden Zwiespalt - zwischen Patriotismus und ungestillter Sehnsucht nach Freiheit.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentMohammad Farokhmanesh, Frank Geiger, Armin HofmannDrehbuchMohammad Farokhmanesh, Frank Geiger, Armin HofmannRegieMohammad FarokhmaneshKameraResa AsarschahabMusikAvesta (Dariush Taghipour)
OriginaltitelReich des BösenProduktionsjahr2007ProduktionslandDeutschlandVerleih