Meer is nich

Meer is nich

Meer is nich

FSK 0Filmstart: 27.03.2008Laufzeit: 103 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Coming-of-Age-Film, der sich dank einer authentisch wirkenden, jungen Besetzung und der Konzentration auf das Thema Musik hervorhebt.
Lena (Elinor Lüdde) durchlebt eine Phase der Unsicherheit. Die 17-Jährige ist im letzten Schuljahr, weiß aber weder, ob sie die Prüfungen bestehen wird, noch, ob sie eine Lehrstelle danach findet. Was sie im Leben anfangen soll, ist unklar, viel wichtiger die Amateurband, in der sie spielt. Schlagzeugerin zu werden könnte das Richtige sein - aber dafür müsste sie zur Aufnahmeprüfung an der Musikschule. Lena kneift, ihr Vater tobt und will sie zu einer Ausbildung zwingen.
Beim in Hof uraufgeführten, musikalischen Spielfilmerstling von Hagen Keller handelt es sich um eine sommerliche Geschichte vom schwierigen Übergang ins Erwachsenenleben, bei dem sich Newcomerin Elinor Lüdde als echte Entdeckung entpuppt und für viel Authentizität sorgt.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentMarcel Lenz, Guido SchwabDrehbuchHagen KellerRegieHagen KellerKameraPhilipp KirsamerCastElinor Lüdde (Lena), Luise Kehm (Klara), Sandra Zänker (Alex), Rosalie Eberle (Anna)
OriginaltitelMeer is nichProduktionsjahr2007ProduktionslandDeutschlandVerleihKinowelt