CineStarCARD Anmeldung

Lebensgeschichten

Lebensgeschichten

Lebensgeschichten

FSK 18Filmstart: 30.10.2015Laufzeit: 106 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Hakie - Haki. Ein Leben als Mann (Hakie - Haki. Life as a Man) Deutschland 2015, 29 Min.

Hakie ist 71 Jahre alt und lebt in den albanischen Alpen. Der Alltag in der abgeschiedenen Region beruht auf der archaischen Trennung von Männer- und Frauenrollen. Seit dem Tod der Eltern bewirtschaftet Hakie allein den Hof. Ein Lebensweg, der Frauen eigentlich verwehrt ist. Aber Hakie ist eine "Burrnesha". Sie hat einen Jungfräulichkeitsschwur abgelegt, um sozial akzeptiert als Mann zu leben.


Rot=Grün (Red=Green) Deutschland / Armenien 2014, 10 Min.

Korruption ist oft das Hauptübel für die Menschen. So auch für den armenischen Taxifahrer, der die junge Regisseurin zum "Dorf der Störche" fährt und auf dem Weg sehr anschaulich die Probleme der ehemaligen Sowjetrepublik Armenien schildert und mit dem Schicksal der Störche verknüpft. Die 16-jährige Nachwuchsregisseurin wurde schon mit diversen Auszeichnungen bedacht.


Der bittere Apfel vom Stamm (The Bitter Apple from the Tree) Deutschland / Südkorea 2014, 30 Min.

Hana Kim reist 2013 nach Südkorea, um ein Porträt ihrer Mutter zu drehen. Als Letztgeborene von vier Schwestern sollte sie ein Sohn werden. Die Eltern lassen Oksun Kim die Enttäuschung so spüren, dass sie mit zwölf Jahren das Haus verlässt. Seither bedeutet Leben für sie Anstrengung. Mit ihrem preisgekrönten Film gelingt Hana Kim auch eine sehr persönliche Reflexion über das moderne Südkorea.


Der Fährmann und seine Frau (The Ferryman and his Wife) Deutschland 2015, 37 Min.

Im spärlich besiedelten südwestlichen Mecklenburg-Vorpommern lebt ein Fährmann mit seiner Frau am Ufer der Elde. Seit 70 Jahren bringt Günther mit seinem kleinen Boot Passanten über den Fluss, wie zuvor sein Großvater. Mit seiner Frau Martha lebt er auf einem abgewirtschafteten Hof und genießt die Freiheit und das einfache Leben, nur das Hören fällt schwer - besonders bei Martha.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionslandVerleih