Lappland-Odyssee

Lappland-Odyssee

Lappland-Odyssee

FSK unbekanntFilmstart: 01.01.1970Laufzeit: 1 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Mein Papa aus Pappe (Min pappa av papp / My Cardboard Dad) Norwegen 2009, 13 Min.|Als Glenn zum ersten Mal Karen besucht, lernt er nicht nur deren Sohn Nils kennen. Zur Familie gehört auch Nils’ Vater. Dummerweise ist es Superman, mit dem Glenn um die Zuneigung des Jungen nun in Wettstreit treten muss.|Lappland-Odyssee (Napapiirin sankarit / Lapland Odyssey) Finnland 2010, 89 Min.|Janne ist ein notorischer Hänger. Aber weil seine Freundin Inari in der stockfinsteren Jahreszeit nicht länger aufs Fernsehen verzichten mag, muss er nun runter von der Couch. In einem "geliehenen" Sportflitzer macht sich Janne zusammen mit zwei Freunden auf den Weg nach Norden, um bei Inaris Vater eine neue Digibox zu erstehen. "Analog war besser!" lautet am Ende das Resümee, denn unterwegs wird das Trio nicht nur mit feindlichen Naturgewalten und Polizisten, sondern mit weiteren Unwägbarkeiten konfrontiert. So muss Janne einen Angriff von "Killerlesben" überstehen, mit eigenen Händen ein Rentier erlegen und einem schwerbewaffneten Russen als menschliche Zielscheibe dienen … und alles das, während zuhause seine "Penelope" von einem alten Verehrer belagert wird! Mit viel Witz und hohem Tempo hat der "Beauty and the Bastard"-Regisseur Dome ein arktisches Roadmovie inszeniert. Seine "Lappland-Odyssee" ist eine zünftige Junggesellensause, die durch eine ganz und gar nicht weihnachtlich gestimmte Polarnacht führt.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

OriginaltitelLappland-OdysseeProduktionsjahrProduktionslandVerleih-