Kurze für Kurze

Kurze für Kurze

Kurze für Kurze

FSK unbekanntFilmstart: 23.10.2014Laufzeit: 74 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Eine Schnur namens P (Historien om en snor / Tale of a String) Dänemark 2013, 6 Min., empfohlen ab 5

P ist nur eine Schnur mit zwei Knoten an den Enden. Aber was heißt denn hier "nur"? P biegt, dreht und windet sich und kann so mit ein wenig Übung alles sein: eine Eule, ein Hund oder sogar ein Löwe. Und als P auch noch die Schnur M kennenlernt, scheinen die Möglichkeiten grenzenlos. Schelmischer Animationsfilm basierend auf Zeichnungen des Kinderbuchautors Ole Lund Kirkegaard.


Vasa, Lettland 2013, 8 Min., empfohlen ab 4

Im schwedischen Vasa-Museum sind die Ratten los! Die frechen Nager sind überall und bringen das wertvolle Schiff in Gefahr. Das Personal ist überfordert, die Katze verängstigt. Keine Frage, da müssen Experten her. Doch als das lettische Rettungsteam anrückt, bricht das Chaos natürlich erst richtig aus. Cimmermanis' neuer Film um das verschrobene Rettungsteam mit den unkonventionellen Methoden.


Als Ailin Lars geküsst hat (Da Ailin kysset Lars / When Ailin Kissed Lars) Norwegen 2014, 12 Min., empfohlen ab 5

Ailin und Lars lieben sich. Im Kindergarten hat Ailin Lars zum ersten Mal geküsst, und nach dem Lego-Bauen waren sie sich einig: Sie sind ein Paar. Jeden Tag sehen sich die beiden, sie spielen zusammen, knuddeln und küssen sich. Lars würde lieber sterben, als ohne Ailin zu leben. Doch mit dem Zusammensein ist es bald nicht mehr so einfach, denn er ist ein Jahr älter und kommt bald in die Schule.


Fleck und Klecks machen Ohrstand (Prick och Fläck står på öronen / Spot and Splodge do Earstanding) Schweden 2013, 8 Min., empfohlen ab 5

Hoppla! Ihr neuestes Abenteuer führt Fleck und Klecks in den Zirkus. Die beiden staunen nicht schlecht, als sie sehen, was die Akrobaten hier für tollkühne Kunststücke auf Lager haben. Es wäre doch gelacht, wenn Fleck und Klecks nicht auch eines davon einstudieren könnten - wären ihnen nur nicht die Ohren ständig im Weg. Liebevolle Stopptrick-Puppenanimation aus der "Fleck und Klecks"-Reihe.


Skiausflug (Åka utför / Class Trip) Schweden 2014, 14 Min., empfohlen ab 6

Elin ist neu in der Klasse. Von der Lehrerin nach den Ferien gefragt, berichtet sie vom Skifahren auf einem Schneehaufen. Als alle anderen von Urlauben in Skigebieten erzählen, bemerkt Elin, dass sie anders ist. Beim anstehenden Skiausflug kann sie auf keinen Fall mit Omas alten Skiern auftauchen. Film über unterschwellige soziale Ausgrenzung, der auf einer wahren Begebenheit beruht.


Eine Limonadengeschichte (Limonaadi lugu / Lemonade Tale) Estland 2013, 9 Min., empfohlen ab 6

Der kleine Holger steht vor dem großen Limonadenregal im Supermarkt. Unwiderstehlich glitzert ihn eine der Flaschen an, doch die Mutter schüttelt den Kopf. Woraufhin Holger enttäuscht die Flasche schüttelt - und damit ihren Zauber entfesselt. Plötzlich findet er sich in einer magischen Limonaden-Unterwasserwelt wieder. Liebevoll gestalteter Puppen-Animationsfilm mit unerwartetem Verlauf.


Solo im Nebel (Solo in Fog) Deutschland 2014, 10 Min., empfohlen ab 6

Als der Streit zwischen zwei Geschwistern eskaliert, verlieren sie sich plötzlich in einem unheimlichen Nebelmeer. Auf der Suche nach seiner Schwester wird der Junge von Wikingern gefangen genommen. Mit Hilfe ihrer Flöte befreit das Mädchen ihren Bruder.


Hinterm Vorhang (Verhon Takaa / Behind the Curtain) Finnland 2014, 7 Min., empfohlen ab 6

Vorsingen in einer finnischen Schule in den 80ern. Mikko hat für das Vorsingen hart trainiert, aber ein guter Sänger ist er nicht. Besonders das Singen vor Publikum ist nicht einfach. Wird es wohl leichter, wenn er hinter dem Vorhang steht?
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionsland-Verleih-