Joint Security Area

Joint Security Area

Joint Security Area

FSK 16Filmstart: 04.07.2002Laufzeit: 110 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Packendes Drama über die Unmenschlichkeit des Militarismus am Beispiel der Grenze zwischen Nord- und Südkorea.
In der demilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südkorea, der "Joint Security Area", werden eines Nachts zwei nordkoreanische Grenzsoldaten erschossen. Der Vorfall löst eine militärische Kettenreaktion aus, Süd- und Nordkoreaner haben unterschiedliche Versionen parat. Beide Seiten rufen die Aufsichtsbehörde der neutralen Staaten (NNSC) an. Für Aufklärung soll Leutnant Sophie Jean (Lee Yeong-ae) sorgen, eine Schweizerin koreanischer Abstammung. Als erste Frau, die seit 1953 dieses Gebiet betritt, stößt sie auf eine Mauer des Schweigens.
Auf der Berlinale gefeiertes Drama von Park Chan-wook, das eindringlich die Absurdität militärischer Aktionen protokolliert.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentLee EunDrehbuchKim Hyeon-seok, Lee Mu-yeong, Jeong Seong-sanKameraKim Seong-bokCastLee Yeong-ae (Major Sophie E. Jang), Lee Byeong-heon (Sergeant Lee Soo-hyeok), Song Kang-ho (Sergeant Oh Kyeong-pil), Kim Tae-woo (Nam Sung-shik), Shin Ha-kyun (Jeong Woo-jin)MusikJo Yeong-wook, Bang Jun-seok
OriginaltitelGong dong gyeongbi guyeok jsaProduktionsjahr2000ProduktionslandSüdkoreaVerleihRapid Eye Movies