Ivans Tag / Du Willst mich

Ivans Tag / Du Willst mich

Ivans Tag / Du Willst mich

FSK 18Filmstart: 12.12.2017Laufzeit: 83 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Ivans Tag (Ivanipäev / Ivan's Day) Estland 2014, 30 Min.

Ivan und Kadri fahren aufs Land, um dort bei Kadris Eltern Mittsommer zu feiern. Es ist das erste Mal, dass Ivan mitkommt, und die Konflikte sind vorprogrammiert, denn Ivan ist ein junger Este russischer Herkunft. Ein Film über einen Sommertag, die Liebe und das Fremdsein im eigenen Land, bei dem sich Regisseur Ivan Pavljutskov von eigenen Erfahrungen inspirieren ließ. Die weibliche Hauptrolle spielt Ursula Ratasepp ("Kertu", NFL 2013).


Du willst mich (Det er meg du vil ha / I'm the One You Want) Norwegen 2014, 53 Min.

Sie ist eine junge Lehrerin, 30 Jahre alt, verlobt und steht kurz vor der Hochzeit mit einem Pastor. Er ist 15, für sein Alter körperlich und geistig weit entwickelt, und er ist ihr Schüler. Eine Beziehung zu ihm ist eine Straftat. Aber kann es auch Liebe sein? In einem Monolog spricht eine Frau von der Faszination, die sie für ihren Schüler empfindet, von ihren Gefühlen und inneren Konflikten. Minutiös schildert sie die Entwicklung dieser unmöglichen Beziehung und berichtet von den Reaktionen ihrer Umwelt und von den Konsequenzen, die sie tragen musste. Der Film beruht auf wahren Ereignissen und Interviews und wurde von Regisseur Dag Johan Haugerud ursprünglich für ein Theaterfestival inszeniert. In der Hauptrolle brilliert Andrea Bræin Hovig, die der intimen Beichte einer Frau in Rhythmik und Körpersprache feine Nuancen und subtilen Humor verleiht.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionsland-Verleih-