Dirch, der traurige Clown

Dirch, der traurige Clown

Dirch, der traurige Clown

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2017
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Dirch, der traurige Clown (Dirch / A Funny Man) Dänemark 2011, 109 Min.
Dirch Passer war Dänemarks Jerry Lewis: Ein von den Massen geliebter Komiker, hinter dessen grimassierender Oberfläche eine empfindliche Künstlerseele und ein besessener Perfektionist steckten. Mit großem Aufwand hat Regisseur Martin P. Zandvliet nun das Leben Dirch Passers verfilmt. Ausgangspunkt sind Passers erste Erfolge als Bühnenkomiker in den Revuen des berüchtigten Impresarios Stig Lommer in den 50er Jahren, die von dem jungen Familienvater ein Höchstmaß an Arbeitseinsatz verlangen. Trotz größter Erfolge an der Seite seines Partners Kjeld Petersen zweifelt Passer immer wieder an seinen Fähigkeiten. Der Erfolgsdruck lässt ihn zur Flasche greifen, er lebt mit ständig wechselnden Frauen zusammen. Als ein Versuch im ernsten Theaterfach grandios scheitert und Kjeld überraschend stirbt, fällt es Dirch immer schwerer, den allseits geliebten Clown zu geben. Mit einem großartigen Ensemble - allen voran Nikolaj Lie Kaas, der Passer kongenial interpretiert - und mit üppigen Breitwand-Bildern erweckt "Dirch" ein Stück dänischer Kulturgeschichte zum Leben und erzählt das bewegende Drama einer missverstandenen Natur.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

OriginaltitelDirch, der traurige ClownProduktionsjahrProduktionslandVerleih-