CineStarCARD Anmeldung

Die Österreichische Methode

Die Österreichische Methode

Die Österreichische Methode

FSK 12Filmstart: 20.03.2008Laufzeit: 94 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.
bw

FILMHANDLUNG

Bewertung

Epsiodenfilm, in dem fünf Einzelschicksale ein weites Spektrum an Beziehungsnotständen samt Krisenüberwindung aufspannen.
Die Frau eines Psycholgen entlarvt eine Patienten ihres Mannes als dessen Geliebte. Eine andere Frau, Clara, leidet an einem Gehirntumor und lernt durch ihre Selbstmordabsichten einen charmanten Studenten kennen. Auch eine Sängerin hat wegen einer Krise mit ihrem Freund Suizidgedanken. Dafür hält sich ein Drogendealer eine Studentin als Gefangene. Und schließlich ist da noch Julia, die sich auf "Die Östereichische Methode", betrunken im Schnee erfrieren, das Leben nehmen will. Der Film verbindet fünf Geschichten, alle mit einem gemeinsamen Kern: misslungene Partnerschaften.
mehr lesen weniger lesen
Fünf einzelne Geschichten verschmelzen zu einer einzigen über die Sehnsucht nach starken Gefühlen und die Angst, sie auszuhalten. Äußerst bemerkenswert ist, dass die Produktionsfirma den Mut hatte, fünf jungen Hochschulabsolventen die Chance zu diesem Projekt zu geben, und dass diese nicht nur ihre eigenen Geschichten gekonnt umsetzen, sondern sie zu einem absolut stimmigen, einheitlichen Film verschmelzen lassen. Man möchte mehr von ihnen sehen.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentTobby Holzinger, Thomas Wöbke, Jakob Claussen, Uli PutzDrehbuchFlorian M. Böder, Peter Bösenberg, Erica von Moeller, Gerrit Lucas, Alexander TavakoliRegieFlorian M. Böder, Gerrit Lucas, Erica von Moeller, Peter Bösenberg, Alexander TavakoliKameraMatthias SchellenbergCastMaja Beckmann (Julia), Laurens Walter (Tim), Cathérine Seifert (Clara), Carlo Ljubek (Wolfgang), Juan Carlos López (Dr. Decker)MusikAndreas Wodraschke
OriginaltitelDie Österreichische MethodeProduktionsjahr2006ProduktionslandDeutschlandVerleihZorro