Die Frau, die singt

Die Frau, die singt

Die Frau, die singt

FSK 12Filmstart: 23.06.2011Laufzeit: 130 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Packend und berührend erzählte und stark bebilderte Adaption von Wajdi Mouawads Theaterstück "Verbrennungen" über tragische Beziehungen einer libanesischen Familie. Ein Geschwisterpaar aus Frankreich versucht im Libanon seiner Herkunft auf die Spur zu kommen. Für den Oscar nominiert.
Die in Montreal aufgewachsenen Geschwister Jeanne und Simon erfahren bei der Testaments-Eröffnung ihrer Mutter, dass sie einen Bruder haben. Die beiden sind schockiert. Der Notar, ein Freund ihrer Mutter, die über ihre Vergangenheit immer geschwiegen hat, übergibt ihnen zwei Briefe, einen an den Bruder, einen an den Vater gerichtet. Jeanne will herausfinden, wer Vater und Bruder sind, Simon dagegen die Vergangenheit ruhen lassen. So bricht Jeanne alleine auf Spurensuche in den Nahen Osten auf und deckt ein schreckliches Detail nach dem anderen ihrer vom Krieg bestimmten furchtbaren Familiengeschichte auf.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentLuc Déry, Kim McCrawDrehbuchDenis VilleneuveRegieDenis VilleneuveKameraAndré TurpinCastLubna Azabal (Nawal Marwan), Mélissa Désormeaux-Poulin (Jeanne Marwan), Maxim Gaudette (Simon Marwan), Rémy Girard (Notar Jean Lebel), Abdelghafour Elaaziz (Abou Tarek)MusikGrégoire Hetzel
OriginaltitelIncendiesProduktionsjahr2010ProduktionslandKanadaVerleihArsenal