CineStarCARD Anmeldung

Das Fest des Ziegenbocks

Das Fest des Ziegenbocks

Das Fest des Ziegenbocks

FSK unbekanntFilmstart: 18.01.2007
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Verfilmung von Mario Vargas Llosas Roman "Das Fest des Ziegenbocks" mit Isabella Rossellini.
1992 kehrt die UN-Juristin Urania Cabral (Isabella Rossellini) aus dem amerikanischen Exil in die Dominikanische Republik zurück. Ihre Familie verließ sie vor 31 Jahren über Nacht. Nun will sie ihren an den Rollstuhl gefesselten Vater Augustin (Paul Freeman), damals die rechte Hand des grausamen Diktators Rafael Trujillo (Tomas Milian), mit seinen Taten konfrontieren. Während die Militärkamarilla rauschende Feste beging, verführten, vergewaltigten und demütigten sie ein zunächst gutgläubiges Volk, das in ihnen irrtümlich Befreier gesehen hatte.
Luis Llosas Aufarbeitung einer der blutigsten Diktaturen Lateinamerikas ist ein melodramatischer Politthriller, der persönliche Tragödien in Zeiten politischer Verbrechen schildert und ein Land beschreibt, dass so absurd wie der titelgebende Karneval war.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentAndrés Vicente GómezDrehbuchLuis Llosa, Augusto Cabalda, Zachary SklarRegieLuis LlosaCastTomás Milián (Rafael Leonidas Trujillo), Paul Freeman (Agustín Cabral), Stephanie Leonidas (Uranita)MusikStephen Warbeck
OriginaltitelLa fiesta del chivoProduktionsjahr2006ProduktionslandSpanien, GroßbritannienVerleih-