CineStarCARD Anmeldung

Wäre die Welt mein

Wäre die Welt mein

Wäre die Welt mein

FSK 12Filmstart: 14.05.2009Laufzeit: 92 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Er folgt dem Highschool-Schüler Timothy (Tanner Cohen), der dem tristen Schulalltag durch Tagträume auszuweichen versucht, in denen der angehimmelte Star der Rugby-Mannschaft eine tragende Rolle spielt.
Der schwule Schüler Timothy (Tanner Cohen) entgeht den regelmäßigen Anfeindungen an seiner tristen, nur für Jungs ausgelegten Highschool durch fantasievolle Tagträume, in denen er für den geliebten Star des Rugby-Teams, Jonathan (Nathaniel David Becker), schmachtet. Der Traum wird Realität: Als ihn Lehrerin Tebbit (Wendy Robie) bittet, als Puck in der Schulaufführung des "Sommernachtstraums" aufzutreten, entdeckt er das Rezept des Liebestranks.
William Shakespeares Klassiker "Ein Sommernachtstraum" liefert die Vorlage für ein vergnügliches Lustspiel, das mit fantasievoller Handlung, kraftvollen Bildern und knackiger Musik richtig Laune macht. Bunte Musicalsequenzen im Stil von "Pierre & Gilles" begeisterten auf Festivals.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentTom Gustafson, Cory James Krueckeberg, Jon SechristDrehbuchTom Gustafson, Cory James KrueckebergRegieTom GustafsonKameraKira KellyCastTanner Cohen (Timothy), Wendy Robie (Ms. Tebbit), Judy McLane (Donna), Nathaniel David Becker (Jonathon), Zelda Williams (Frankie)MusikJessica Fogle
OriginaltitelWere the World MineProduktionsjahr2008ProduktionslandUSAVerleihPro-Fun