CineStarCARD Anmeldung

Tagebuch eines Gangsters

Tagebuch eines Gangsters

Tagebuch eines Gangsters

FSK 18Filmstart: 12.12.2017Laufzeit: 96 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Metin lebt mit seiner verwitweten Mutter und dem jüngeren Bruder in der schwedischen Sozialbausiedlung Jordbro. Man schlägt sich durch: Mit seiner Gang verscherbelt er gefälschte Uhren aus China und führt kleine Aufträge aus, Autos anzünden zum Beispiel. Seine Erlebnisse notiert Metin in seinem Tagebuch. Als das durch Zufall einem Verleger in die Hände fällt, prallen Welten aufeinander. Der Verleger wittert eine literarische Sensation: Der Text sei Poesie, schwärmt er, das käme direkt aus der Herzgegend. Der türkisch-schwedische Kleingangster soll zum Literaturstar werden. Metin ist nicht so überzeugt und sieht das Ganze eher pragmatisch: „Wenn du das veröffentlichst, wandert die halbe Stadt in den Knast“. „Tagebuch eines Gangsters" verbindet Sozialrealismus mit lakonischem Humor und überzeugt mit seinem großartigen Hauptdarsteller Can Demirtas, der auch am Drehbuch beteiligt war.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentAbbe HassanDrehbuchIvica Zubak, Can DemirtasRegieIvica ZubakKameraErik VallstenCastCan Demirtas (Metin), Jörgen Thorsson (Puma), Selma Caglar (Fatma), Lena Endre (Lena)
OriginaltitelMåste gittProduktionsjahr2017ProduktionslandVerleih