Spuren wachsen.../Der Poet

Spuren wachsen.../Der Poet

Spuren wachsen.../Der Poet

FSK unbekanntFilmstart: 01.01.1970Laufzeit: 1 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Der Poet im Elefantenhaus (Poeten i Elefanthuset / The Poet in the Elephant House ) Schweden 2010, 26 Min.|Vor mehr als 50 Jahren kam der Großvater der Regisseurin aus der Türkei nach Stockholm. Seither lebt er - als Übersetzer schwedischer Lyrik und Fotograf berühmter Autoren - in derselben Wohnung, umgeben von Zeugnissen eines erfüllten Lebens.|Spuren wachsen aus Worten (Sporene gror ud af ord - en film om Jóanes Nielsen / Sporini vaksa úr ordum / Traces Grow Out of Words) Dänemark / Färöer 2009, 76 Min.|Die Färöer sind kleine Eilande - Jóanes Nielsen aber ist ein großer Internationalist. Jóanes Nielsen, geboren 1953, ist der bedeutendste lebende Schriftsteller der Färöer-Inseln. Dreißig Jahre lang ist er von Tórshavn aus auf Fischtrawlern zur See gefahren; an seine kommunistische Parteinahme in dieser Zeit erinnern eine rote Fahne und die "Internationale", die Jóanes Nielsen immer noch gern mit einer kleinen Spieluhr anstimmt. In dem Porträt von Karin Ottarsdóttir - dem dritten, das sie färöischen Künstlern gewidmet hat - spricht Nielsen über seine Arbeit als Seemann und Poet wie auch als oppositioneller Performance-Künstler, dem einst daran gelegen war, "mit wenigen Mitteln die Stadt zum Kochen zu bringen". Er reflektiert sein nicht ganz ungebrochenes Verhältnis zu seiner färöischen Herkunft und die Sonderrolle der Färöer im dänischen Staat. Er stellt seine literarischen Vorbilder vor, darunter William Heinesen (1900-1991), den großen Dichter der Färöer, aber daneben auch Passagen aus seinem eigenen Werk: Gedichte, Essays, Erzählungen, die er vor beeindruckender Naturkulisse vorträgt.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

OriginaltitelSpuren wachsen.../Der PoetProduktionsjahrProduktionslandVerleih-