Space Invasion of Lapland

Space Invasion of Lapland

Space Invasion of Lapland

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2017
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Space Invasion of Lapland (Rymdinvasion i Lappland / Space Invasion of Lapland) Schweden/USA 1959, 72 Min.
Außerirdische in Lappland? Das schwedisch-amerikanische B-Picture, auf Englisch gedreht in der lappländischen Gemeinde Kiruna (bei Abisko, Björkliden und Torneträsk), steht ganz in der Tradition des von Don Siegel inszenierten Science-Fiction-Klassikers "It Came from Outer Space" ("Die Körperfresser kommen", 1953). Nachdem bereits der Nordpol - in "The Thing from Another World", 1951, Regie: Christian Nyby - Schauplatz einer Alien-Invasion gewesen war, entstand mit dieser frühen Regiearbeit des TV-Routiniers Virgil W. Vogel eine thematisch verwandte Produktion - nun aber an den "Originalschauplätzen". Neben eingeflogenen US-Schauspielern agieren in "Terror in the Midnight Sun" (wie der amerikanische Arbeitstitel des Films lautete) schwedische Mimen. Die kuriose Handlung um ein Raumschiff und ein großes, zotteliges Monster (in dessen Fell der Göteborger Journalist Lars Åhrén steckte) setzt sich auf der Tonspur fort: Als Åke Grönberg einen alten Freund trifft, hat er Schwierigkeiten mit dem "how" in der englischen Begrüßungsformel und spricht ihn statt dessen mit einem fröhlichen "Who are you" an.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

OriginaltitelSpace Invasion of LaplandProduktionsjahrProduktionslandVerleih-