CineStarCARD Anmeldung

Schön ist die Jugendzeit

Schön ist die Jugendzeit

Schön ist die Jugendzeit

FSK unbekanntFilmstart: 27.10.2008
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Malmö 1943: Der 14-jährige Stig beginnt eine heimliche Liebesbeziehung mit seiner Lehrerin. Viola ist 37 und unglücklich verheiratet – mit Kjell, der als Handlungsreisender ziemlich erfolglos Damen-Unterwäsche anbietet und im Alkohol Trost sucht. Über die anfänglich verspielte Affäre zwischen Stig und Viola legen sich Schatten, als sich Kjell und Stig mehr und mehr anfreunden. Eifersucht und Sticheleien lassen die Situation für Stig immer gefährlicher werden, und er begreift, dass es nun darauf ankommt, erwachsen zu werden. Mit dem dänischen Produzenten Per Holst im Rücken kehrte Bo Widerberg kurz vor seinem Tod mit diesem exzellenten Drama auf die Leinwand zurück. "Mit seinem Gespür für die Möglichkeiten der Filmsprache hat Widerberg kommenden Filmgenerationen noch viel zu lehren", schrieb die schwedische Kritikerin Mikaela Kindblom. Selten wurden das Süße und Bittere beim Verlieren der Unschuld im Kino so überzeugend gezeigt. Mit "Schön ist die Jugendzeit" startete der Sohn des Regisseurs, Johan Widerberg, seine Schauspielkarriere."
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

DrehbuchBo WiderbergRegieBo WiderbergCastJohan Widerberg (Stig), Marika Lagercrantz (Viola), Tomas von Brömssen (Kjell), Nina Gunke (Stigs Mutter), Björn Kjellman (Sigge), Karin Huldt (Lisbet)
OriginaltitelLust och fägring storProduktionsjahr1995ProduktionslandSchwedenVerleih-