Punk Royal / Die Welt in Dänemark

Punk Royal / Die Welt in Dänemark

Punk Royal / Die Welt in Dänemark

FSK unbekanntFilmstart: 25.10.2007
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Punk Royal: Die Geschichte des Mode-Labels Punk Royal, mit deren Kreationen drei junge Kopenhagener quasi über Nacht zu internationalen Trendsettern wurden. Die Welt in Dänemark: Dokumentarisches Filmmosaik, das virtuos die vielen Facetten dänischer Befindlichkeit und Alltagskultur einfängt.
Punk Royal: Im Anfang war der Punk. Als im August 2001 drei junge Kopenhagener ihr eigenes Mode-Label auf die Beine stellten, ließen sie sich zu ihren Kreationen von den Sex Pistols und Vivienne Westwood inspirieren. Doch was als kleines Außenseiter-Kollektiv begann, wurde rasch mehr als nur ein Geheimtipp. Binnen kurzem galten die alten, fantasievoll aufbereiteten Militärklamotten, die das Punk Royal-Label trugen, als schwer angesagt - und das nicht nur in Dänemark. Als sogar Kylie Minogue in Punk Royal-Sachen auftrat, war auch der internationale Durchbruch geschafft. Quasi über Nacht hatten die jungen Trendsetter über 100 Modegeschäfte in Skandinavien auszustatten und Agenten in ganz Europa zu beliefern. Von Anbeginn an haben zwei junge Filmemacher diese erstaunliche Erfolgsgeschichte auf Video gebannt. Aus dem Kopenhagener Hinterhof führt sie die Protagonisten bis ins Mode-Mekka New York - doch der kommerzielle Erfolg hat seinen Preis. Und nicht jeder der drei will ihn bezahlen . Die Welt in Dänemark: Ein Kaleidoskop von Eindrücken aus Dänemark: Eine frisch geschnittene Gartenhecke, das meistverkaufte Auto des Jahres, ein verliebter Teenager, eine Patchwork-Familie. So beginnt diese vielstimmige Bestandsaufnahme des jungen Regisseurs Max Kestner. Vom dänischen Rundfunk bekam er im vergangenen Jahr den Auftrag, eine Dokumentation über die aktuelle Befindlichkeit Dänemarks abzuliefern. Kestner entschied sich für eine unkommentierte Aneinanderreihung von Filmstücken, die gerade durch ihre Offenheit an Faszination und Aussagekraft gewinnt. So nimmt uns Die Welt in Dänemark beispielsweise mit in einen Supermarkt, wo Kundenbeschwerden beantwortet werden, in die Redaktionskonferenz einer Zeitschrift, in eine Grundschule, wo gerade ein Diktat geschrieben wird, in eine Durchschnittsfamilie, die ihren Urlaub plant, zu einem Treffen der umstrittenen Politikerin Pia Kjærsgaard mit ihrem Redenschreiber. Das Ergebnis ist ein dokumentarisches Mosaik, dem es virtuos gelingt, die vielen Facetten der dänischen Alltagskultur einzufangen.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionslandVerleih