CineStarCARD Anmeldung

Max Beckmann – Der Maler

Max Beckmann – Der Maler

Max Beckmann – Der Maler

FSK 18Filmstart: 26.10.2013Laufzeit: 112 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Max Beckmann – Der Maler (Max Beckmann – The Painter) Deutschland 2013, 52 Min.
Max Beckmann gilt als einer der besten und aufregendsten Maler der Moderne. Kein bildender Künstler hat die großen Themen des 20. Jahrhunderts so eindringlich geschildert wie er: den Wahnsinn des Krieges, die soziale Krise und die Brüche zwischen Individuum und Massengesellschaft. Wie andere Künstler seiner Generation prägt Beckmann die Erfahrung des Ersten Weltkrieges. Das Erlebnis existentieller Einsamkeit und der Verlust aller tragenden Konventionen machen ihn zu einem radikalen Wahrheitssucher. In einer langen Kette von Selbstporträts misst er die Bandbreite menschlicher Gefühle aus: Eitelkeit, Lebenshunger, Zerknirschung, Todesangst. Ein besonderer Schatz sind Beckmanns Tagebücher und Briefe, auf deren Spur sich das Porträt durch die Zeit bewegt.
Kierkegaard - Gefährliche Gedanken (Kierkegaard – Dangerous Thoughts) Deutschland / Dänemark 2013, 60 Min.
Kierkegaard interessieren bereits vor mehr als 150 Jahren Fragen, die die rastlosen Menschen von heute immer stärker bewegen: Zweifel, Angst, Verlust an Liebe und Identität. Kierkegaards Gedanken prägten Kafka, Sartre und Camus. Im Film verlässt der Philosoph in seiner Fantasie die provinzielle Enge Kopenhagens und taucht in den Metropolen unserer Tage auf: Paris, Berlin und New York. Überrascht entdeckt er, dass seine „gefährlichen Gedanken” von der existentiellen Freiheit des Einzelnen inzwischen zur Ideologie der Massen pervertiert sind. Das größte Glück für Kierkegaard ist die Verlobung mit Regine Olsen. Doch aus Angst, sie unglücklich zu machen, löst er die Verlobung. Als die Verschmähte einen anderen heiratet, implodiert seine Welt. In selbst gewählter Isolation schreibt er in nur wenigen Jahren sein gigantisches philosophisches Werk.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

DrehbuchWilfried HaukeRegieMichael TrabitzschKameraRalf F. GemmeckeCastSøren Bang Jensen (Kierkegaard), Mia Jexen (Regine Olsen), Preben Kristensen (Michael Kierkegaard). Experten/Experts: Siri Hustvedt, Joakim Garff, Pia Søltoft. Erzähler/Narrator: Axel Milberg
OriginaltitelMax Beckmann – Der MalerProduktionsjahrProduktionslandDeutschlandVerleih-