CineStarCARD Anmeldung

Material

Material

Material

FSK 0Filmstart: 14.05.2009Laufzeit: 166 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Impressionen deutscher Geschichte im Zeitraum von 1989 bis 2008.
Der Ostberliner Thomas Heise wirkte an DEFA-Produktionen mit und studierte an der HFF Potsdam. Doch seine Werke wurden von der DDR aus politischen Gründen verboten und die Aufführung untersagt. So sammelte der Dokumentarist seine Aufnahmen im Privaten. Alltagsbeobachtungen, welche die offiziellen SED-Verlautbarungen Lügen straften. Auch nach der Wende filmte er fleißig weiter: Vom Abriss des Palastes der Republik bis zur Gegenwart 2008.
Seinen ganz persönlichen Blick auf die Geschichte, vieles davon als Binnenwahrnehmung der DDR, präsentiert der 1955 in Ost-Berlin geborene Thomas Heise. Sein zunächst heimlich aufbewahrtes Material von drei Jahrzehnten künstlerischer Arbeit hat er zu dieser Installation verschmolzen.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentHeino DeckertDrehbuchThomas HeiseRegieThomas HeiseKameraSebastian Richter, Peter Badel, Thomas Heise, Jutta Tränkle, Börres Weiffenbach
OriginaltitelMaterialProduktionsjahr2009ProduktionslandDeutschlandVerleihArsenal Institut