CineStarCARD Anmeldung

love, peace & beatbox

love, peace & beatbox

love, peace & beatbox

FSK 12Filmstart: 25.09.2008Laufzeit: 70 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Mitreißende Dokumentation über den Hip-Hop-Ableger Beatboxing, die einen umfassenden Einblick in die Szene gewährt.
Beatboxing: Ein moderner Musikstil, der als ein grundlegendes Element des Hip Hop gilt. Der Begriff bedeutet, mit dem Mundraum die Geräusche von Schlagzeug und Percussion zu imitieren. Als 2001 die Berliner DJ Mesia und Bee Low eine Beatboxmeisterschaft veranstalteten, löste das einen rasanten Aufschwung der Disziplin aus. Auch beim 5. deutschen Beatbox Battle 2007 gaben sich weltweite Größen die Ehre, darunter die deutsche Band 4x Sample.
Anlässlich der 5. German Beat-Box-Championship entstandene Szene-Doku, die sich auf der diesjährigen Berlinale zum Überraschungshit mauserte. Volker Meyer-Dabisch ("Kohle Kohle") fesselt mit einem authentischen Insider-Einblick in die Subkultur und mitreißenden Performances.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentVolker Meyer-Dabisch, Karl HandkeRegieVolker Meyer-DabischKameraAndreas Gockel, Ralph Netzer, Peter Sebera, Hendrick Lier
Originaltitellove, peace & beatboxProduktionsjahr2008ProduktionslandDeutschlandVerleihWild Style (GMfilms)