CineStarCARD Anmeldung

Live aus dem Bolshoi Theater: La Bayadère

Live aus dem Bolshoi Theater: La Bayadère

Live aus dem Bolshoi Theater: La Bayadère

FSK unbekanntFilmstart: 27.01.2013Laufzeit: 3 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Das geheimnisvolle Indien und die unmögliche Liebe zwischen der heiligen Tempeltänzerin Nikija und dem Krieger Solar stehen in der Inszenierung von Juri Grigorowitsch auf dem Programm – in der Live-Übertragung aus dem Bolshoi Theater Moskau.
Junge Krieger unter Führung von Solor sind auf der Jagd. Vor dem Betreten des Waldes sendet Solor einen Fakir zur Bayadère Nikija (eine „Tempeltänzerin“), um ihr auszurichten, dass er sie später in der Nacht treffen wolle. Als Nikija und Solor sich treffen, schwören sie sich ewige Treue. Sie wissen nicht, dass der Hohe Brahmane, der Nikija ebenfalls liebt, sie belauscht und beschließt, sich zu rächen. Er eilt zu Rajah, der Solor als Verlobten von Gamzatti, seiner geliebten Tochter, ausersehen hat, um ihm dieses Geheimnis zu offenbaren. Nikija, die nichts von der Abmachung weiß, erklärt sich bereit, für das Paar bei seiner Verlobung zu tanzen. Der eifersüchtige Hohe Brahmane erzählt dem Rajah in dem Bemühen, dass Solor getötet wird und er Nikija für sich hat, dass der Krieger der Bayadère bereits seine Liebe geschworen hat. Aber anstatt wütend auf Solor zu sein, schwört der Rajah, dass Nikija sterben muss. Gamzatti, die dieses Gespräch belauscht hat, lockt Nikija zum Palast und versucht, sie dazu zu bringen, ihren Geliebten aufzugeben. Als ihre Rivalität sich verschärft, nimmt Nikija in einem Anfall von Wut einen Dolch und versucht, Gamzatti töten. Nikija wird im letzten Moment aufgehalten und flieht entsetzt über das, was sie beinahe getan hat. Ebenso wie ihr Vater schwört Gamzatti, dass die Bayadère sterben muss... Laufzeit: 3 Stunden 30min mit 2 Pausen (Änderungen vorbehalten) BESETZUNG Wird 3/4 Wochen vor der Veranstaltung bekanntgegeben BALLETT-INFO BALLETT IN 3 AKTEN Libretto: Marius Petipa und Sergej KHUDEKOV Choreographie: Marius Petipa 
Neuinszenierung: Juri Grigorowitsch Mit Szenen aus Produktionen von: Vakhtang CHABUKIANI, Nikolai ZUBKOVSKY, Konstantin Sergejew Bühnenbild nach Entwürfen der Bühnenbildner der ersten Produktion (1877) neu umgesetzt durch: Valery Frsov, Nikolai Scharonow Kostüme nach Entwürfen von Designern der ersten Produktion (1877) neu gestaltet durch: Nikolai SVIRIDCHIKOV Leitung Bühnenbild und Neugestaltung Kostüme: Valery Levental Musikalische Leitung: wird noch bekanntgegeben
mehr lesen weniger lesen

Trailer - Live aus dem Bolshoi Theater: La Bayadère

Film-Details

Cast & Crew

MusikLéon Minkus
ProduktionsjahrProduktionslandVerleih