Kurze für Kurze

Kurze für Kurze

Kurze für Kurze

FSK unbekanntFilmstart: 30.10.2015Laufzeit: 73 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Vitello gräbt eine Grube (Vitello graver et hul / Vitello Digs a Hole) Dänemark 2015, 7 Min., empf. ab 4

Vitello ist langweilig. Weil seine Freunde nicht da sind, sucht er auf der Straße nach Geld. Denn für Geld kriegt man Süßigkeiten, und wer Süßigkeiten hat, bleibt nie lange allein. Da trifft er jemanden, der zum Glück eine noch schlechtere Idee hat: Vielleicht hilft es, ein Loch auf dem Radweg zu buddeln. Charmante animierte Umsetzung des Bilderbuchs aus der "Vitello"-Reihe von Kim Fupz Aakeson.


Planet Willi, Deutschland 2015, 11 Min., empf. ab 4

Auf dem Planeten, von dem Willi stammt, ist das Leben ganz wundervoll. Es gibt keine Krankheiten, alle haben gute Laune und kuscheln gerne. Eines Tages landet Willi auf der Erde bei einer tollen Familie, die ihn sehr liebt. Er hat es trotzdem schwer: Sein Herz ist für unser schnelles Leben nicht gemacht und er wird sehr, sehr krank. Fast wäre Willi wieder in seine Rakete gestiegen.


Geisterstunde (Spoku stunda / Ghost Hour) Lettland / Estland 2014, 7 Min., empf. ab 4

Wenn die Uhr Mitternacht schlägt, macht sich das kleine Gespenst flink an die Arbeit: Es schwebt in die Wohnungen der Menschen, um ihnen einen gehörigen Schrecken einzujagen. Aber bei genauem Hinsehen ist der kleine Geist gar nicht so gruselig. Und wer hätte gedacht, dass er ausgerechnet ein so mutiges Mädchen trifft? Liebevolle Animation für die ganz Kleinen, die den Spaß am Fürchten lehrt.


Rotstift (Sartulis / Little Ruddy) Lettland 2014, 10 Min., empf. ab 4

Das ging daneben! Weil der kleine rote Stift eine Fliege vom Zeichentisch vertreiben wollte, ist er aus Versehen aus dem Fenster gefallen und im Garten gelandet. Hier ist alles ganz anders. Viele kleine Männchen gehen eifrig ihrem Treiben nach. Das Stiftchen hilft ihnen gern. Doch an allen Ecken fehlt nun plötzlich das Rot. Da hilft nur eins: Der Stift muss schnellstens wieder auf den Tisch!


Elo, Estland 2015, 19 Min., empf. ab 4

Elo hasst den Kindergarten von ganzem Herzen. Warum soll sie den ganzen Tag hier verbringen, obwohl sie das gar nicht will - und die Welt draußen viel spannender ist? Also schmiedet sie den Plan, sich ein für alle Mal von der Knute ihrer strengen Kindergärtnerin zu befreien. Doch dann taucht Helena auf. Die neue Erzieherin ist schön und nett - und Elo sieht die Dinge plötzlich ganz anders.


Boy-Razor, Schweden 2015, 12 Min., empf. ab 6

Die Wasserrutsche im Freibad ist für die Kinder aus dem Hort der place to be. Doch einer der Jungen wird von der Gruppe gemobbt. Da kommt ihm die gefundene Rasierklinge gerade recht, um Rache zu üben. Erst als beim Eisessen alle wieder nett zu ihm sind, wird ihm klar, was für eine gefährliche Falle er gestellt hat. Spannender Film darüber, wie schnell Emotionen zu Grenzüberschreitungen führen.


Pink Armageddon (Rosa Armageddon / Pink Armageddon) Norwegen 2014, 7 Min., empf. ab 6

Das Vorlesebuch, ihr Pullover, ihr ganzes Zimmer - für Filippa muss alles rosa sein. Knalliges Pink ist ihre absolute Lieblingsfarbe, am liebsten würde sie die ganze Welt damit einfärben. Ihre Leidenschaft treibt nicht nur ihre Eltern an den Rand des Wahnsinns, sondern bringt noch viel mehr durcheinander. Unterhaltsam zeigt der Film, was wäre, wenn ausgefallene Wünsche wirklich wahr werden.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionslandVerleih