Dokumentarfilm

Krieg und Spiele

Krieg und Spiele
Dokumentarfilm

Krieg und Spiele

FSK 12Filmstart: 18.08.2016Laufzeit: 95 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Dokumentation, die den Einfluss des Militärs auf Computer-Actionspiele mit neuen Robotorentwicklungen verbindet.
Seit Jahrzehnten versucht die Wissenschaft Computermodelle zu entwickeln, die mit ihrer künstlichen Intelligenz die Aufgaben von Menschen erleichtern zu können. Ganz vorne mit dabei war von Anfang an das Militär. Dabei gibt es laut Regisseurin und Autorin Karin Jurschick ("Der weiße Raum") zwei Richtungen der Interaktion. Einerseits sollen Roboter als Soldaten der Zukunft menschliche Opfer und Entscheidungsfehler minimieren, andererseits werden junge Menschen durch Computerspiele von klein auf für den Kampf am Monitor konditioniert.
mehr lesen weniger lesen

Trailer - Krieg und Spiele

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentMonika Mack, Birgit Schulz, Rolf BremenkampDrehbuchKarin JurschickRegieKarin JurschickKameraJohann Feindt
OriginaltitelKrieg und SpieleProduktionsjahr2016ProduktionslandDeutschlandVerleihRealFiction