Jenseits von Tibet - Eine Liebe zwischen den Welten

Jenseits von Tibet - Eine Liebe zwischen den Welten

Jenseits von Tibet - Eine Liebe zwischen den Welten

FSK 0Filmstart: 06.09.2007Laufzeit: 89 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Dokumentarfilm über die Liebesgeschichte einer deutschen Punkmusikerin und einem tibetischen Lama.
Die drogensüchtige Punkmusikerin Tara Herbener begegnete ihrer großen Liebe 1996 in Indien. Als sie mit Buddhismus und Zen ihre Sucht überwand, traf sie auf den tibetischen Lama Ngawang Gelek, der dort im Exil lebte. Ihr zuliebe gab er sein Mönchsgelübde auf und beide wurden ein Paar, das zurück in Sandras Heimat Deutschland zog. Seitdem haben die zwei grundverschiedenen Menschen ihr bescheidenes Glück in einer Berliner Dachwohnung gefunden, woran auch die 3-jährige Tochter Tara einen nicht unerheblichen Anteil hat.
Die Absolventin der DFFB Berlin, Solveig Klassen, folgt in ihrem Dokumentarfilm dem Alltag und der Vergangenheit eines ungleichen, aber in sich ruhenden Paares. Unaufdringlich wohnt sie Gebeten und Tanzabenden bei, Besuchen bei den Eltern und im fernen Tibet.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentCarl-Ludwig RettingerDrehbuchSolveig KlaßenRegieSolveig KlaßenKameraLutz ReitemeierCastSantrra Oxyd, Ngawang Gelek, Tara Herbener, Geshe Jeshe Namdak, Erich HerbenerMusikHannes Perkunder
OriginaltitelJenseits von Tibet - Eine Liebe zwischen den WeltenProduktionsjahr2000ProduktionslandDeutschlandVerleihSalzgeber