Holunderblüte

Holunderblüte

Holunderblüte

FSK 0Filmstart: 24.01.2008Laufzeit: 92 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Erneut erkundet der Dokumentarfilmer Volker Koepp das ehemalige Ostpreußen und porträtiert mehrere dort lebende Kinder.
Die ehemalige ostpreußische Hauptstadt Königsberg heißt heute Kaliningrad und ist eine russische Enklave. Das Umfeld der Stadt prägen entvölkerte Dörfer und brachliegende Felder. Erwachsene ziehen fort, wenn sie können, und trinken, wenn sie bleiben. Zurück bleiben Kinder, die im wirtschaftlichen Elend aufwachsen, aber in einer Landschaft heimisch sind, die einem riesigen Abenteuerspielplatz gleicht. Viele, die ohne Eltern groß werden, sorgen für ihre Geschwister.
Der Chronist des einstigen Deutschlands, Volker Koepp ("Kurische Nehrung"), kehrt ins ehemalige Ostpreußen zurück und wirft einen Blick auf die politische und soziale Situation der Bevölkerung. Ein Jahr beobachtet Koepp aus der Perspektive der dortigen Kinder.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentVolker KoeppDrehbuchVolker Koepp, Barbara FrankensteinRegieVolker KoeppKameraThomas PlenertMusikRainer Böhm, Katharina Thomas
OriginaltitelHolunderblüteProduktionsjahr2007ProduktionslandDeutschlandVerleihSalzgeber