Hochschulfilme Filmforum

Hochschulfilme Filmforum

Hochschulfilme Filmforum

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2017
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Jagdgründe (Hunting Grounds) Deutschland 2011, 30 Min.
Hans Rasches Lebenswerk ist zerstört: Sein mittelständisches Unternehmen steht vor der Insolvenz. Auf der Flucht vor der Welt und den schier unlösbaren Problemen zieht er sich in seine Jagdhütte zurück. Dort trifft er überraschend auf seinen Sohn Felix, der ihn plötzlich als Vater herausfordert.Oshima, Deutschland 2010, 33 Min.
Ein japanischer Geschäftsreisender strandet völlig u?bermu?det an einem deutschen Flughafen. Auf einer surrealen Odyssee durch die Nacht verliert er sich selbst so sehr, das er schließlich spurlos verschwindet und nichts von ihm bleibt als diese Geschichte.Wie ein Fremder (Like a Stranger) Deutschland 2010, 24 Min.
Azad ist eine geduldeter Ausländer ohne Rechte. Er ist aber auch ein junger, verliebter Mann, der seiner deutschen Freundin in eine andere Stadt folgen möchte. Die Idee zu dem sehr stimmig inszenierten Drama basiert auf einem aktuellen Fall: Töchtern einer syrischen Familie wurde von der Ausländerbehörde das Bleiberecht angeboten, unter der Voraussetzung, dass die Eltern Deutschland verlassen. Raju, Deutschland 2010, 24 Min.
Kurz nachdem Jan und Sarah Fischer ihr Adoptivkind, den vierjährigen Raju, in einem Waisenhaus in Kalkutta abgeholt haben, verschwindet er spurlos. Als Jan eine erste Spur findet muss er erkennen, dass die Adoption Teil des Problems ist. Das Ehepaar wird vor eine schwere Gewissensfrage gestellt.
The Way to Success , Deutschland 2011, 10 Min.
Auf den ersten Blick ein Lehrfilm fu?r Erfolgssteigerung im Leben und Beruf, der im weiteren Verlauf durch stilistische Übertreibung und absurde Szenen eine ganz eigene Dynamik entwickelt. 1000 Gramm (1000 Grams) Deutschland 2010, 15 Min.
"1000 Gramm" ist die Menge Fett, die durchschnittlich zur Konturierung der Bauchmuskulatur einer normalgewichtigen Person abgesaugt wird. 1000 Gramm sind aber auch genug Fleisch, um eine Familie satt zu bekommen. Saturiertheit und Armut kreuzen auf dramatische Weise ihre Wege, optisch ungewöhnlich gelöst.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

OriginaltitelHochschulfilme FilmforumProduktionsjahrProduktionslandVerleih-