CineStarCARD Anmeldung

Gott ist tot

Gott ist tot

Gott ist tot

FSK 12Filmstart: 22.05.2003Laufzeit: 95 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Sozialkritische Charakterstudie mit Götz George als Arbeitsloser, der in eine unaufhaltsame soziale Abwärtsspirale gerät.
Der arbeitslose Schlosser Heinrich Lutter (Götz George) lebt mit seinen erwachsenen Söhnen Günni (Bastian Trost) und Mike (Markus Knüfken) am Rande der Stadt. Günni ist behindert, Mike auf schnurgeradem Wege in die Kriminalität. Arbeit wird's nie wieder für ihn geben, doch Heinrich gibt nicht auf und träumt von Italien. Dorthin soll ihn eines Tages sein Wohnmobil bringen, der letzte Stolz im Hause Lutter. Als Behörden auch noch diesen Hoffnungsträger konfiszieren, verliert Lutter den letzten Halt...
Nicht so viel von wirtschaftlicher als von emotionaler Armut ist die Rede in Kadir Sözens Beitrag zum neuen deutschen Kinorealismus mit einer beeindruckenden One-Man-Show von Götz George.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentKadir SözenDrehbuchKadir SözenRegieKadir SözenKameraAxel BlockCastBastian Trost (Günni), Andreas Guenther (Ulli), Barbara Magdalena Ahren (Gisela)MusikUwe Buschkötter, Brings
OriginaltitelGott ist totProduktionsjahr2002ProduktionslandDeutschlandVerleihNighthawks