CineStarCARD Anmeldung

Freakstars 3000

Freakstars 3000

Freakstars 3000

FSK unbekanntFilmstart: 20.11.2003Laufzeit: 74 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Höhepunkte und ungesendete Bilder des VIVA-Formats von und mit Behinderten.
Im Jahre 2003 lernen sich bei einem aufsehenerregenden Casting im Berliner Behindertenheim Tiele-Winkler-Haus mehrere geistig und körperlich benachteiligte Vollblutmusiker kennen und schätzen. Gemeinsam stürmt man fortan als Allstar-Popband "Mutter sucht Schrauben" die Konzertbühnen der Republik und vergisst dabei löblicherweise keineswegs, "auf das große Problem der Nicht-Behinderten wie Küblböck, Brosis, No Angels, Boris Becker oder Dieter Bohlen" hinzuweisen.
Der Beitrag des Berliner Künstlers und Medien-Bürgerschreck Christoph Schlingensief zum multimedialen Castingwahn lief in Auszügen bereits in einer gleichnamigen TV-Show auf dem Musikkanal VIVA und wird als erster Kinofilm des Schwiegersohn-gerechten Vollblutanarchisten allen Freunden der Subkultur den gewohnten Field Day bereiten.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentChristoph Amshoff, Frieder SchlaichRegieAchim von PaczenskyKameraDirk Heuer, Meika DiesenkampCastAchim von Paczensky, Helga Stöwhase, Kerstin Grassmann, Mario Garzaner, Werner PrechtMusikUwe Schenk
OriginaltitelFreakstars 3000Produktionsjahr2003ProduktionslandDeutschlandVerleihFilmgalerie 451 (Royal)