CineStarCARD Anmeldung

Erwartungen & Entwicklungen

Erwartungen & Entwicklungen

Erwartungen & Entwicklungen

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2017Laufzeit: 90 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Das Komitee (Kommittén / The Committee) Schweden / Norwegen / Finnland 2016, 14 Min.

Ein Komitee soll ein Kunstwerk finden, das die Länder Schweden, Norwegen und Finnland repräsentiert. Die Suche gestaltet sich schwierig – und hochkomisch. Der vorgeladene Künstler will kein Monument bauen, sondern die Identitäten der drei Länder tanzen. Auch darüber hinaus fällt es dem Komitee zunehmend schwer, sich auf die jeweiligen Nationalsymbole zu einigen.


Golgota (Golgata / Golgotha) Finnland 2016, 28 Min.

„Einen frohen Maifeiertag. Bitte lass uns ein schönes Fest feiern. Lass jeden viel Spaß haben, auch Papa.“ Am 1. Mai bekommen die zehnjährige Inari und ihre Familie Besuch. Inaris Mutter war eine bekannte Schauspielerin. Ihr Vater ist Autor, sein letztes erfolgreiches Stück liegt schon länger zurück. Aus den Augen des Mädchens zeigt der Film, wie ein schon lange schwelender Konflikt aufbricht.


Der Zeuge (Vittnet / Witness) Schweden 2016, 8 Min.

Eine Frau flieht mit ihren Kindern ins Frauenhaus. Die Kamera zeigt ihre Wunden, dann konzentriert sie sich auf ihren Sohn, der als Zeuge gegen den Vater aussagen soll. „Der Zeuge“ setzt sich aus kurzen Eindrücken in ein erschüttertes Kinderleben zusammen. Die Mutter verliert die Fassung, der Sohn träumt, dass sein Vater in seiner Tasche nach einer Waffe greift. Das Ende bleibt offen.


Das Tal (Dalur / The Valley) Färöer / Dänemark 2016, 30 Min.

Wenn man ein Taxi nimmt, weiß man nie genau, wer einen fährt. Und wenn man ein Taxi fährt, weiß man nie, wer als nächstes ins Auto steigt. In Heidrik á Heygums Film begegnen sich im Taxi zwei gebrochene Seelen, die während der Fahrt langsam begreifen, dass sie füreinander die letzte Hoffnung sind. Ein leises, tieftrauriges Roadmovie in der eindrucksvollen Landschaft der Färöer Inseln.


Fantasia (Fantasy) Finnland 2016, 10 Min.

Gegessen wird, was auf den Tisch kommt. Und wenn die eigenen Eltern Kartoffelbauern sind, dann sind das Pellkartoffeln. Jeden Abend. Abwechslung gefällig? Kartoffelbrei wäre auch drin, ausnahmsweise. Doch der junge Held dieses Films träumt von einer kulinarischen Revolution: Die Werbeanzeigen des lokalen Pizzabäckers hängen bei ihm wie Poster an der Wand. Und er hat einen fast wasserdichten Plan.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduktionsjahrProduktionslandVerleih