CineStarCARD Anmeldung

Disco u.Atomkrieg/Semjon Skolnikovis Krieg und Frieden

Disco u.Atomkrieg/Semjon Skolnikovis Krieg und Frieden

Disco u.Atomkrieg/Semjon Skolnikovis Krieg und Frieden

FSK unbekanntFilmstart: 01.01.1970
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Semjon Skolnikovis Krieg und Frieden (Semjon Skolnikovi Soda Ja Rahu / Semyon Shkolnikov's War and Peace) Estland 2008, 28 Min., Erinnerungen des Kameramannes Semjon Skolnikov, der im Zweiten Weltkrieg Frontkameramann der Roten Armee war, und später im Tallinn-Film-Studio gearbeitet hat. Aufnahmen von ihm fanden Verwendung in mehr als 400 lettischen Produktionen. Immer noch gibt es welche, die er selber bis heute nie gesehen hat.***Disco & Atomkrieg (Disko ja tuumasoda / Disco & Atomic War ) Estland 2009, 78 Min., Abba killed the communism! Als 1982 das Finnische Fernsehen „Dallas" auszustrahlen begann und die amerikanische Serie auch im nur 80 Kilometer südlich gelegenen Tallinn empfangen werden konnte, war es um das Klassenbewusstsein des kleinen Kiur Aarma geschehen. Und nicht nur um seins! Seit 1971 konnte in Estland der Fernsehsender des Klassenfeinds empfangen werden, und seit 1971 waren auf den Dächern der Stadt sämtliche Antennen nordwärts gerichtet. Bis zum Ende der Sowjetunion tobte darum hier ein ideologischer Kampf um das „richtige“ Bewusstsein: Propaganda traf auf Gegenpropaganda. Aus seinen privaten Erinnerungen an die Kultsendungen jener Epoche, aus alten TV-Ausschnitten und liebevoll nachinszenierten Szenen hat der Autor Kiur Aarma gemeinsam mit Regisseur Jaak Kilmi einen ebenso amüsanten wie spannenden Medienthriller über die Zeit des Kalten Krieges geschaffen. Pop gegen Pravda!***
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

Cast_
OriginaltitelDisco u.Atomkrieg/Semjon Skolnikovis Krieg und FriedenProduktionsjahr-Produktionsland-Verleih-