Die zweigeteilte Frau

Die zweigeteilte Frau

Die zweigeteilte Frau

FSK 16Filmstart: 10.01.2008Laufzeit: 115 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.
bw

FILMHANDLUNG

Bewertung

Leidenschaftstragödie um eine zwischen erfahrenem Libertin und eifersüchtigen Lover hin und her gerissene junge Frau.
Die hinreißend schöne Wetterfee Gabrielle (Ludivine Sagnier) erliegt dem Werben des Star-Autors und notorischen Frauenverführers Charles Saint-Denis (Francois Berléand). Gabrielle ahnt nicht, dass ihre sexuell freizügige Liebschaft für Charles nur erotische Abenteuer sind, für die er seine Ehe mit Dona (Valéria Cavalli) nicht aufs Spiel setzen würde. Zugleich buhlt der reiche Erbe Paul Gaudens (Benoît Magimel) um Gabrielles Gunst und löst ein gefährliches Eifersuchtsdrama aus.
Altmeister Claude Chabrol stellt eine Frau zwischen zwei Männer, was in seinem erotisch aufgeladenen, hervorragend gespielten Drama in einem Verbrechen aus Leidenschaft gipfelt. Gewohnt scharfsichtig und sarkastisch führt er in eine Welt aus Täuschung und Schein.
mehr lesen weniger lesen
Inspiriert von einer realen Begebenheit im frühen 20. Jahrhundert zeigt Chabrol sehr virtuos nie das Offensichtliche, sondern findet immer neue, überraschende Wendungen der Geschichte. In einem virtuosen Drahtseilakt mit seiner typisch französischen Leichtigkeit feiert und attackiert er die Bourgeoisie gleichermaßen und findet zu seiner "alten" Stärke, der geschickten Erzählung, wieder zurück; das Publikum erntet beste Unterhaltung.
mehr lesen weniger lesen

Trailer - Die zweigeteilte Frau

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentPatrick GodeauDrehbuchCecile MaistreKameraEduardo SerraCastBenoît Magimel (Paul Gaudens), Mathilda May (Capucine Jamet), Caroline Sihol (Geneviève Gaudens)MusikMatthieu Chabrol
OriginaltitelLa fille coupée en deuxProduktionsjahr2007ProduktionslandFrankreich, DeutschlandVerleihConcorde