CineStarCARD Anmeldung

Die Standesbeamtin - Drei sind eine zuviel

Die Standesbeamtin - Drei sind eine zuviel

Die Standesbeamtin - Drei sind eine zuviel

FSK unbekanntFilmstart: 29.10.2009Laufzeit: 94 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Musikalische schweizer Romantikkomödie mit hohen Sympathiewerten, charmantem Humor und lebensnahem Tonfall.
Rahel Hubli hat sich in ihrem Leben als Standesbeamtin in einer kleinen schweizer Bergortschaft arrangiert. Sie hat einen schulpflichtigen Sohn aus der Ehe mit dem Langweiler Thomas, der sie betrügt. Da taucht ihr Ex Ben aus der Versenkung auf - sie spielten früher zusammen in der Rockband "Die Raben" - und sorgt für Turbulenzen.. Denn Ben will die egozentrische deutsche Schauspielerin Tinka heiraten und Rahel soll sie trauen und noch dazu die Feier vorbereiten. Auf Anhieb verliebt sich Rahel wieder neu in ihren ehemaligen Geliebten.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentAnne-Catherine Lang MajerDrehbuchMicha Lewinsky, Jann PreussRegieMicha LewinskyKameraPierre MennelCastMarie Leuenberger (Rahel), Dominique Jann (Ben), Oriana Schrage (Tinka), Beat Schlatter (Morger), Beat Marti (Thomas)MusikMarkus Schönholzer, Marcel Vaid
OriginaltitelDie Standesbeamtin - Drei sind eine zuvielProduktionsjahr2009ProduktionslandSchweizVerleihSchwarz-Weiss (Filmagentinnen)