CineStarCARD Anmeldung

Die langen hellen Tage

Die langen hellen Tage

Die langen hellen Tage

FSK 12Filmstart: 21.08.2014Laufzeit: 101 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Überzeugendes Coming-of-Age-Drama um zwei 14jährige Freundinnen im Georgien des Jahres 1992.
Sommer 1992 in Tiflis. Georgien schlittert von der gerade erlangten Unabhängigkeit in einen blutigen Konflikt. Die beiden 14-jährigen Freundinnen Eka und Natia reifen in dieser Umbruchszeit von Mädchen zu Frauen. Sie nabeln sich mühsam von ihren Elternhäusern ab, wo viel gestritten oder befehligt wird. Sie rebellieren gegen die repressive Lehrerin, lassen eine Pistole, das Geschenk eines Verehrers, kreisen. Als der aggressive Kote Natia entführt, was nach alter Sitte ein Hochzeitsritual ist, fühlt sich Eka von ihr im Stich gelassen.
mehr lesen weniger lesen

Trailer - Die langen hellen Tage

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentNana Ekvtimishvili, Simon Groß, Marc WächterDrehbuchNana EkvtimishviliRegieNana Ekvtimishvili, Simon GroßKameraOleg MutuCastLika Babluani (Eka Khizanishvili), Mariam Bokeria (Natia Zaridze), Zurab Gogaladze (Kote), Data Zakareishvili (Lado), Ana Nijaradze (Ekas Mutter Ana)
OriginaltitelGrzeli nateli dgeebiProduktionsjahr2013ProduktionslandGeorgien, Deutschland, FrankreichVerleihBeMovie