Die Hebamme

Die Hebamme

Die Hebamme

FSK unbekannt
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

TV-Thriller nach dem gleichnamigen Historienroman von Kerstin Cantz.
Die junge Gesa will sich 1799 in Marburg zur Hebamme ausbilden lassen. Im örtlichen Gebärhaus dienen unverheiratete Schwangere angehenden Medizinern als lebende Anschauungsobjekte. Medicus Kilian nimmt in Kauf, dass die Frauen im Verlauf des verzögerten Geburtsvorgangs fast verbluten. Ungleich mehr Philanthropie findet Gesa beim Anatom des Hauses: Clemens Heuser erweist sich seiner grausigen Sammlung zum Trotz als Menschenfreund. Die unfreiwilligen Organspenden stammen von vermeintlichen Selbstmörderinnen, doch Gesa findet raus, dass in Wirklichkeit ein Serienmörder sein Unwesen treibt. Marburg 1799: Die junge Gesa ist in die Universitätsstadt gekommen, um Hebamme zu werden. Doch die Stadthebamme Elgin Gottschalk, bei der sie in die Lehre gehen möchte, weist die junge Frau zurück. Gesa, fest entschlossen, ihr Ziel trotzdem zu erreichen, bewirbt sich enttäuscht im "Gebärhaus". Hier entbinden mittellose oder unverheiratete Frauen, während der renommierte Medicus Professor Kilian sie als willkommene Studienobjekte für seine Studenten benutzt. Gesa ist entsetzt über die menschenunwürdigen Praktiken im Gebärhaus. Vertraute findet sie in ihrer fröhlichen Kollegin Lotte und Dr. Clemens Heuser, dem jungen Leiter des anatomischen Institutes. Gesa und Clemens empfinden bald mehr füreinander und planen eine gemeinsame Zukunft. Da macht in Marburg eine furchtbare Nachricht die Runde. Die vermeintliche Selbstmordserie, die die Stadt seit Monaten in Atem hält und Clemens' Leichensammlung ständig vergrößerte, war offenbar gar keine. Die vielen Toten wurden Opfer eines grausamen Mörders... TV-Historienthriller nach dem gleichnamigen Bestseller von Kerstin Cantz.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

CastJosefine Preuß (Gesa Langwasser), Lisa Maria Potthoff (Elgin Gottschalk), Alicia von Rittberg (Lotte Seiler), Dagny Dewath (Bele Langwasser), Cornelius Obonya (Richter Friedrich Homberg), Nicole Marischka (Malvine Homberg), Johannes Silberschneider (Pfarrer Siebert), Vladimir Burlakov (Konrad), Johannes Nussbaum (Pauli)
OriginaltitelDie HebammeProduktionsjahr2014ProduktionslandDeutschland, Österreich, TschechienVerleih