CineStarCARD Anmeldung

Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte

Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte

Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte

FSK 12Filmstart: 19.11.2009Laufzeit: 94 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.
bw

FILMHANDLUNG

Bewertung

Der informative Film stellt durchaus eine Herausforderung an den Zuschauer dar und liefert umfangreiches Bild- und Interview-Material für heiße Diskussionen. Endlich wieder ein extrem spannender, politischer Dokumentarfilm mit viel Zündstoff! (Text: FBW)
Politisch und menschlich aufwühlender Dokumentarfilm über die drei wichtigsten Anwälte der 68er-Bewegung und ihre auseinanderdriftenden Biografien. Otto Schily, Hans-Christian Ströbele und Horst Mahler gehören zu den Exponenten der Außerparlamentarischen Opposition (APO). Schily, ein brillanter Rhetoriker in Weste und Anzug, Wahlverteidiger von Gudrun Ensslin, Mitbegründer der Grünen, schlägt später als SPD-Innenminister die politische Volte zu Law & Order. Ströbele, Rechtsreferendar in Mahlers Kanzlei, Verteidiger von Andreas Baader, ist das linke Gewissen der Grünen und auch heute noch ein Unangepasster. Horst Mahler wandelte sich vom Ultralinken in einen rechten Holocaustleugner und Volksverhetzer.
mehr lesen weniger lesen
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentSabine de MardtDrehbuchBirgit SchulzRegieBirgit SchulzKameraIsabelle Casez, Axel SchneppatCastOtto Schily, Hans-Christian Ströbele, Horst Mahler
OriginaltitelDie Anwälte - Eine deutsche GeschichteProduktionsjahr2009ProduktionslandDeutschlandVerleihRealFiction