CineStarCARD Anmeldung

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

Der Herr der Ringe - Die zwei Türme

FSK 12Filmstart: 18.12.2002Laufzeit: 179 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Spektakuläres Mittelstück der Tolkientrilogie, die mit neuen Figuren, Kreaturen und Schauplätzen die Schlacht um Mittelerde in alter Top-Qualität fortsetzt.
Frodo (Elijah Wood) und Sam (Sean Astin) begeben sich nach Mordor, um den einen Ring zu vernichten, mit dessen Hilfe Sauron, abgrundtief böser Herrscher von Mordor, Mittelerde zu versklaven gedenkt. Letzterer sammelt derweil seine Truppen, um den finalen Sturm auf Gondor vorzubereiten. Merry (Dominic Monaghan) und Pippin (Billy Boyd) können sich unterdessen der Orks entledigen und reisen mit Hilfe der freundlichen Ents zum Turm Orthnac, wo es die dortigen Schmieden zu zerstören gilt. Pünktlich zum frohen Fest geht es in die zweite Runde von Peter Jacksons spektakulärer Fantasy-Trilogie nach dem Vorbild des Abenteuerklassikers von J.R.R. Tolkien. Runde elf Millionen Kinobesucher vermochte der Vorgänger zu bannen, die Konkurrenz ist also gewarnt. In drei Gruppen zerstreut, stemmen sich die Gefährten gegen Mordor. Frodo und Sam stellen sich der Macht des Ringes und der Kreatur Gollum. Merry und Pippin befreien sich von Uruk-hais und finden im Fangornwald mächtige Freunde. Aragorn, Gimli und Legolas schließlich sind die einzige Hoffnung für das Volk von Rohan gegen die Übermacht von Sarumans Teufelsheer. Nach Boromirs Tod und Gandalfs Sturz in drei Gruppen zersplittert, wehren sich die Gefährten gegen die böse Macht Saurons und Sarumans. Ringträger Frodo und Hobbit-Freund Sam treffen auf die schizophrene Kreatur Gollum, die ihnen den Weg zu Saurons Reich weist. Derweilen befreien sich Merry und Pippin von Uruk-hais und finden im Fangornwald mächtige Verbündete, während Aragorn, Gimli und Legolas sich als letzte Hoffnung für das Volk von Rohan erweisen. Dieses erwartet den Ansturm von Sarumans Teufelsheer... Peter Jacksons zweiter Streich in Sachen Tolkien-Verfilmung: Die Gefährten sind nach Boromirs Tod und Gandalfs Sturz in drei Gruppen zersplittert: Ringträger Frodo und Hobbit-Freund Sam treffen auf die schizophrene Kreatur Gollum, Merry und Pippin befreien sich von Uruk-hais und Aragorn, Gimli und Legolas unterstützen das Volk von Rohan, das den Ansturm von Sarumans Teufelsheer erwartet.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

KameraAndrew LesnieRegiePeter JacksonDrehbuchPeter Jackson, Fran Walsh, Philippa Boyens, Stephen SinclairProduzentPeter Jackson, Fran Walsh, Barrie M. OsborneCastElijah Wood (Frodo Beutlin), Sir Ian McKellen (Gandalf), Liv Tyler (Arwen), Viggo Mortensen (Aragorn), Sean Astin (Sam), Cate Blanchett (Galadriel), John Rhys-Davies (Gimli), Bernard Hill (K), Christopher Lee (Saruman), Billy Boyd (Pippin), Dominic Monaghan (Merry), Orlando Bloom (Legolas), Hugo Weaving (Elrond), Miranda Otto (Eowyn aus Rohan), David Wenham (Faramir), Brad Dourif (Grima Schlangenzunge), Andy Serkis (Gollum/Smeagol), Karl Urban (Eomer), Bruce Hopkins (Gamling), Nathaniel Lees (Ugl)
OriginaltitelThe Lord of the Rings II: The Two TowersProduktionsjahr2002ProduktionslandNeuseeland, USAVerleihWarner