Das Herz von Jenin

Das Herz von Jenin

Das Herz von Jenin

FSK 12Filmstart: 07.05.2009Laufzeit: 90 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.
bw

FILMHANDLUNG

Bewertung

Die außergewöhnliche Geschichte des Palästinenser Ismael Khatib ist ein Querschnitt durch verschiedene Schicksale im Krisengebiet zwischen Militärpräsenz und kulturellen Vorurteilen. Ein bewundernswertes, humanes und politisch hochaktuelles Plädoyer!
Als der 12-jährige Ahmed im palästinensischen Flüchtlingslager Jenin mit Freunden spielt, schießen ihn israelische Soldaten in den Kopf, weil sein Plastikgewehr einem echten zum Verwechseln ähnelt. Für Ahmed gibt es keine Rettung: Er stirbt im Krankenhaus von Haifa. Sein Vater Ismael Khatib stimmt einer Organspende zu. Zwei Jahre später besucht er die Kinder, denen seine Organe das Weiterleben ermöglichten. Darunter auch die Tochter orthodoxer Juden.
Herzzerreißende Dokumentation über die wahre Geschichte eines palästinensischen Vaters, der die Organe seines Sohns israelischen Kindern spendete. Eindringlich und sehr persönlich zeigt der junge israelische Regisseur Lior Geller, wie Hoffnung die Gräben von Erbfeinden überwindet.
mehr lesen weniger lesen
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentUlli Pfau, Dr. Ernst Ludwig GanzertDrehbuchLior Geller, Marcus VetterRegieLior Geller, Marcus VetterKameraNadav HekselmannMusikErez Koskas
OriginaltitelThe Heart of JeninProduktionsjahr2008ProduktionslandIsrael, DeutschlandVerleihArsenal