CineStarCARD Anmeldung

Annelie

Annelie

Annelie

FSK unbekanntFilmstart: 12.12.2013Laufzeit: 111 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.
w

FILMHANDLUNG

Bewertung

Rasanter Film über die turbulenten Ereignisse im ehemaligen Münchener Hotel Annelie, das zu einer Obdach für gesellschaftliche Randexistenzen wurde.
Annelie war einmal ein Hotel in München. Als der Betrieb eingestellt wurde, mietete die städtische Verwaltung das Objekt, um dort "unvermittelbaren" Menschen eine Unterkunft zu bieten: Drogenabhängigen, Obdachlosen, Kleinkriminellen - Menschen, die aus dem Raster der Gesellschaft herausgefallen sind. Darunter Max, ein ehemaliger Kinderstar und inzwischen Junkie. Sie sollen sich hier in einer Art Experiment selbst organisieren und einander helfen. Als die Pension endgültig vor dem Aus steht, bricht unter den Bewohnern Panik aus - und sie entführen eine bekannte Rockband.
mehr lesen weniger lesen
In München steht ein ehemaliges Hotel, genannt "Annelie". Von der Stadt als sozialer Wohnbau genutzt, lebten dort Obdachlose in erzwungener Zweckgemeinschaft. Doch vor zwei Jahren schloss die Annelie ihre Pforten für immer. Verkauft an private Investoren, wird das Haus im Jahr 2012 abgerissen. Dies ist die Ausgangslage für das dokumentarische Spielfilmdebüt von Antej Farac. Die fiktive Dokumentation zeigt die Bewohner in einer Art Versuchsanordnung, in der sie ihr Zusammenleben zu organisieren haben. Hier leben der ehemalige Schauspieler Max, dessen Drogensucht ihn spiralförmig abwärts treibt oder der Besitzer eines schlecht laufenden Kiosks, dessen Frau beide durch den Verkauf ihres Körpers über Wasser hält. Bewusst stereotyp setzt der Film seine Charaktere in Szene und zeigt sie episodisch in ihrem Alltag. Die Darsteller sind teils echte Bewohner des Hauses, wodurch ein authentischer Eindruck entsteht. Die Low-Budget-Produktion schafft es durch die übertrieben angelegten und teils persiflierenden Konflikte, den Finger auf eine gesellschaftliche Wunde zu legen, deren Aktualität und Präsenz im Gezeigten Ausdruck bekommt. Eine eindrucksvoll spannende Milieustudie.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentJohann Betz, Zoé SchaubDrehbuchAntej FaracRegieAntej FaracKameraChristoph ValentienCastGabi Tichy (Gabi), Günther Reupert-Hasselmeier (Gni), Franz Rudolf (Franz), Christian Thomae (Yogi)MusikTito Lee
OriginaltitelAnnelieProduktionsjahr2012ProduktionslandSchweiz, DeutschlandVerleihAlpha Medienkontor