CineStarCARD Anmeldung

Am Tag als Bobby Ewing starb

Am Tag als Bobby Ewing starb

Am Tag als Bobby Ewing starb

FSK 6Filmstart: 02.06.2005Laufzeit: 95 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Die symbiotische Beziehung zwischen einem Sohn und seiner Mutter zerbricht, als beide 1986 in eine Kommune unweit einer AKW-Baustelle ziehen.
Mitte der 80er zieht Teenager Nils (Franz Dinda) mit Mutter Hanne (Gabriela Maria Schmeide) von der Stadt in eine Landkommune in der Provinz, nicht weit entfernt von der zu jener Zeit heftig umkämpften AKW-Baustelle Brokdorf. Während Mutti mit Kommunenhäuptling Peter (Peter Lohmeyer) anbandelt, sucht Nils Orientierung bei der militanten Protestbewegung und findet eine neue Liebe in der Bürgermeistertochter Martina (Luise Helm). Da geschieht das Unglück von Tschernobyl und hinterlässt seine Spuren auch im norddeutschen Alltag.
Heiter-besinnliche Erinnerungen an die 80er stehen im Mittelpunkt des Gewinnerfilms vom Max-Ophüls-Festival 2005.
mehr lesen weniger lesen

Film-Details

Cast & Crew

ProduzentElke Peters, Peter StockhausDrehbuchLars Jessen, Kai HenselRegieLars JessenKameraAndreas HöferCastGabriela Maria Schmeide (Hanne), Franz Dinda (Niels)MusikElement of Crime, Jakob Ilja, Paul Rabiger
OriginaltitelAm Tag als Bobby Ewing starbProduktionsjahr2005ProduktionslandDeutschlandVerleihJetfilm