CineStarCARD Anmeldung

6 kurze Filme ab 6 Jahren

6 kurze Filme ab 6 Jahren

6 kurze Filme ab 6 Jahren

FSK 6Filmstart: 24.10.2012Laufzeit: 74 Min.
Dieser Film befindet sich aktuell nicht im Programm.

FILMHANDLUNG

Superpapa und Pelé (Superpappa og Pelé / Superdad and Pelé) Norwegen 2011, 9 Min., empfohlen ab 6
Pelés Papa ist echt super! Jedenfalls am Wochenende, denn dann hat der Papa Zeit für Pelé. Aber ab Montag ist er beschäftigt und supergestresst. Deshalb muss Pelé in den Kindergarten. Es muss schon etwas Besonders passieren, damit Papa wenigstens am Abend Zeit für Pelé hat.Stierkampf (Korrida / Corrida) Lettland 2012, 7 Min., empfohlen ab 6
Ein neuer Fall für das Rettungsteam aus Lettland: Nach dem Notruf eines Toreros, der sich vor einem wütenden Stier auf einen Baum geflüchtet hat, schwingt es sich sofort ins Flugzeug. Doch dann sorgt eine andere „Himmelsmacht“ für ein glückliches Ende.
Der Bär (Ursus / Ursus) Lettland 2011, 10 Min., empfohlen ab 6
Animierte Kohlezeichnungen: Die Geschichte eines Schwarzbären, der als Artist im Zirkus auftritt, obwohl es ihn doch viel mehr nach einem Leben im Walde gelüstet. Weshalb er sich auf sein Motorrad schwingt – und beinahe Jägern zu Opfer fällt!
Das Katzenschloss (Katteslottet / Miaow) Norwegen 2012, 18 Min., empfohlen ab 6
Es ist kein Vergnügen, seinen zehnten Geburtstag allein zu verbringen. Mia erforscht darum mit ihrer neuen Kamera die Nachbarschaft. Im Wald hinter dem Haus trifft sie Sofie. Gemeinsam verfolgen die beiden Mädchen eine arme, alte Herumtreiberin. Ob es wohl stimmt, dass sie sich von Katzen ernährt?Brieffreundschaft (Next Door Letters / Next Door Letters) Schweden 2012, 15 Min., empfohlen ab 6
Von einer Freundin angestiftet, schreibt Lilja einen „Liebesbrief“ an Melitta und unterzeichnet ihn mit „Milan“. Der folgende Briefwechsel ist so aufrichtig, dass sich Lilja tatsächlich in Melitta verliebt. Aber wie kann sie ihr jemals sagen, dass sie auch ein Mädchen ist?
Astrid, Schweden 2012, 15 Min., empfohlen ab 6
Astrid ist elf und rebellisch. Obwohl es die Mutter ihr verboten hat, trifft sie sich mit ihren Freundinnen. Aus einer Tierhandlung lassen sie ein Kaninchen mitgehen. Am Abend wird das Tier für Astrid zum Problem. Wohin jetzt mit ihm? – Liebe Mädchen kommen in den Himmel, böse auf die Leinwand!
mehr lesen weniger lesen

Spielzeiten wählen & Ticket kaufen!

Film-Details

Cast & Crew

DrehbuchAnnette Saugestad Helland, nach ihrem KinderbuchRegieReinis PetersonsKameraMarianne Lind
Originaltitel6 kurze Filme ab 6 JahrenProduktionsjahrProduktionslandLettlandVerleih-