Drama

Eleanor & Colette

Eleanor & Colette
Drama

Eleanor & Colette

FSK 12Filmstart: 03.05.2018Laufzeit: 115 Min.

FILMHANDLUNG

Mitreißendes Drama nach wahrer Geschichte um eine Schizophrenie-Patientin (Helena Bonham Carter) in einer psychiatrischen Klinik, die sich eine Anwältin (Hilary Swank) nimmt, um gegen Zwangsmedikamente zu kämpfen.
Paranoid, schizophren und außerdem verdammt mutig: Das ist Eleanor Riese (Helena Bonham Carter), die 1989 wegen ihrer Krankheit in die psychiatrische Abteilung des St. Mary’s Hospital in San Francisco leben muss. Eleanor bekommt starke Medikamente, die ihr ein halbwegs normales Leben in der Klinik ermöglichen. Da die Medizin extreme Nebenwirkungen hat, will Eleanor selbst entscheiden, wie viel sie davon nimmt. Doch das sehen die Klinikärzte vollkommen anders! Die resolute Eleanor nimmt sich daher kurzerhand eine Anwältin: Die etwas verstockte Colette Hughes (Hilary Swank) soll Eleanor helfen, das Recht auf Selbstbestimmung zu erstreiten – notfalls bis zur letzten Instanz. Sollte das ungleiche Paar den schier aussichtslosen Kampf gegen Pharmakonzerne und Mediziner gewinnen, wäre ein großer Schritt in Richtung eines besseren Lebens vieler Patienten in psychiatrischen Einrichtungen gemacht – die 1989 noch weniger Rechte haben als Gefängnisinsassen …
mehr lesen weniger lesen

Trailer - Eleanor & Colette

Film-Details

Cast & Crew

CastHelena Bonham Carter (Eleanor Riese), Jeffrey Tambor (Mort Cohen), Hilary Swank (Colette Hughes), Michael Culkin, Vincent Riotta, Johan Heldenbergh, Tim Ahern, Tim Plester, Jonathan KerriganMusikBille AugustDrehbuchHansjörg WeißbrichKameraFilip ZumbrunnRegieMark Bruce Rosin
Originaltitel55 stepsProduktionsjahr2017ProduktionslandDeutschland, BelgienVerleihWarner

Ticket-Reminder

Geben Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen an und wir informieren Sie, sobald Sie Tickets kaufen können.

*Pflichtfeld