Atomic Blonde

Atomic Blonde

Filmstart: 24.08.17FSK 16
FSK 16 Filmbewertungsstelle Wiesbaden - Prädikat besonders wertvoll
Auf Facebook teilen Twitter
Infos
Cast & Crew
Bewertung
Knallharter Actionthriller nach Comicvorlage um eine Agentin und Auftragskillerin, die in Berlin kurz vor dem Mauerfall eine Liste mit Namen von Doppelagenten aufspüren soll.
„Glasnost” und „Perestroika“ bringen die Mauer zu Fall. Der eiserne Vorhang und der kalte Krieg sind fast Geschichte. Doch das ist nicht DIESER Film... 1989, Berlin: Die Top-Agentin Lorraine Broughton hat die Order, Informationen höchster Brisanz zu besorgen. Doch die geteilte Stadt fordert von ihr das Äußerste - es geht buchstäblich ums nackte Überleben. Mit Kalkül, Sinnlichkeit und unerbittlicher Härte kommt sie Zug um Zug ihrem Ziel näher. Denn eins steht fest bei dieser tödlichen Schachpartie: Über Bauernopfer entscheidet allein die blonde Königin. Atomic Blonde entwickelt sich zur siedend heißen Mischung aus Style und Schlagkraft, aus sinnlicher Verführung und kompromissloser Action – Regie führt David Leitch (demnächst Deadpool 2), der schon mit John Wick gezeigt hat, dass dieses Genre genau sein Terrain ist.
Originaltitel
Atomic Blonde
Schauspieler
James McAvoy Infos ›
Charlize Theron Infos ›
John Goodman Infos ›
Til Schweiger Infos ›
Sofia Boutella, Bill Skarsgård
Regie
David Leitch
Produzent
A.J. Dix, Eric Gitter, Beth Kono, Kelly McCormick, Peter Schwerin
Drehbuch
Kurt Johnstad
Kamera
Jonathan Sela
Musik
Tyler Bates
Produktionsjahr
2017
Verleih
Universal
David Leitch hat sein Metier als Stuntkoordinator gelernt und mit JOHN WICK einen vor allem auf Heimmedien erfolgreichen Hit des Actionthrillers inszeniert. Mit ATOMIC BLONDE variiert er das Konzept des Berufskillers im Krieg der Gangster, indem er es auf den Krieg der Agenten im Jahr 1989, kurz vor dem Ende des Kalten Krieges und der Maueröffnung anwendet. Wir erleben aus Sicht einer britischen MI6-Agentin (Charlize Theron) in langen Rückblicken, wie sie einen russischen Doppelagenten, der eine Namensliste memorisiert hat, aus Ost- nach Westberlin bringen soll. Unversehens gerät sie zwischen die Fronten in einem Spiel, das auch für die Verantwortlichen nicht mehr durchschaubar ist.

Was nach einem konventionellen dramaturgischen Vorwand für Actionszenen klingt, wird unter Leitchs Regie zu einem durchweg packenden und mitunter schockierend gewalttätigen Kaleidoskop einer Ära der Verunsicherung. Der Regisseur inszeniert die späten 1989er Jahre in Berlin in einer gelegentlich anachronistisch-glamourösen Neuinterpretation als monochrome Post-Punk-Apokalypse. Dabei wird vor allem die zeitgenössische Musik treffend eingesetzt, ob im Original oder neu interpretiert.

Neben den intensiven Darstellerleistungen von Charlize Theron, James McAvoy, John Goodman u. a. brilliert die Graphic-Novel-Adaption ATOMIC BLONDE mit einer souveränen Actionchoreographie, die in Nahkampfszenen und Autoverfolgungsjagden zahlreiche originelle Ideen und neue Bildeindrücke hervorbringt. Die Ambivalenz in der Figurenzeichnung, die bis am Schluss durchgehalten wird, kommt der Spannungsdramaturgie zugute.

ATOMIC BLONDE ist ein packend inszenierter, weiblich zentrierter Actionthriller, der mit überzeugender Besetzung, eindrucksvoller Actionchoreographie und stringenter Dramaturgie zugleich als Meilenstein des Agentenfilms gelten kann. Zugleich vermittelt er eine interessante Interpretation der Umbruchsphase des Jahres 1989. Die Jury verleiht dem außergewöhnlichen Film daher das Prädikat "besonders wertvoll".

Ticket-Reminder

Sie wollen den Start dieses Films nicht verpassen? Kein Problem. Wir erinnern Sie rechtzeitig bei Filmstart per Email.

Events

Original Thursday: Atomic Blonde
Lokale Specials
Lokale Specials Original Thursday: Atomic Blonde
FSK 16

Original Thursday: Atomic Blonde (OV)

Lokale SpecialsSondervorstellungTermin: 24.8.17

Every Thursday we present you a film from our current programme - in the original English language version!

Original Sunday: Atomic Blonde
Lokale Specials
Lokale Specials Original Sunday: Atomic Blonde
FSK 16

Original Sunday: Atomic Blonde (OV)

Lokale SpecialsSondervorstellungTermin: 27.8.17

Every Sunday we present you a film from our current programme - in the original English language version!

▼ mehr ▲ weniger

Bildergalerie