The King's Speech

The King's Speech

Filmstart: 17.02.11Länge:118 Min.FSK 0
Für diesen Film liegt noch keine Programmbestätigung vor.
FSK 0
Auf Facebook teilen Twitter
Infos
Cast & Crew
Der Oscar-Gewinner 2011: ausgezeichnet in den Kategorien "Bester Film", "Bester Hauptdarsteller", "Beste Regie" und "Bestes Original-Drehbuch"! Bewegendes und pointiertes Drama über King George VI, der sich an einen australischen Sprachtherapeuten wendet, um vor einer wichtigen Rede Herr über sein unkontrollierbares Stottern zu werden.
Prinz Albert, zweiter Sohn des souveränen Patriarchen King George V, hat ein entscheidendes Manko: Er stottert. Reden sind für ihn regelmäßige Übungen in öffentlicher Erniedrigung. Auf Anraten seiner Frau Elizabeth sucht er den australischen Sprachtherapeuten Lionel Logue auf, dessen respektloser Ton den Royal verprellt. Als Alberts Vater stirbt und sein leichtlebiger Bruder Edward VIII überraschend abdankt, wird Albert zu König George VI gekrönt - und wendet sich wieder an Lionel, um am Vorabend des Zweiten Weltkriegs das Volk in einer Rede kraftvoll und eloquent auf den Kampf gegen Hitler einschwören zu können.
Originaltitel
The King's Speech
Regie
Tom Hooper
Produzent
Iain Canning, Emile Sherman, Gareth Unwin
Drehbuch
David Seidler
Kamera
Danny Cohen
Produktionsjahr
2010
Verleih
Senator